Platinen-bestückbare koaxiale Drehkupplung

(PresseBox) (Heilbronn, ) Der Geschäftsbereich Engineering von Link Microtek hat ein Produkt auf den Markt gebracht, das als erste handelsübliche koaxielle Drehkupplung für den Anschluss an Leiterplatten für industrielle Zwecke gilt.

Ausgestattet mit einem extrem breiten Betriebsfrequenzbereich von Gleichspannung bis 5 GHz, ist das Bauteil AMCORJ-PCB-SCA1 so konzipiert, dass ein koaxielles Kabel um 360° drehbar ist, während es an einer Leiterkarte angeschlossen ist.

Diese Drehkupplung ist ideal für gewickelte Kabel in medizinischen oder Satelliten-Kommunikationssystemen geeignet und schützt dabei das Kabel und die Leiterkarte vor Beschädigung, wenn die Ausrüstung umgesetzt wird.

Die Drehkupplung aus Eisen-Chrom-Aluminium ist mit einer SMA-Standard-Buchse und einem hochwertigen Lager für allerhöchste Zuverlässigkeit ausgestattet. Es handelt sich hierbei um ein robustes, kompaktes Bauteil mit einem Durchmesser von nur 16 mm und einer Höhe von gerade einmal 38 mm.

Die neue Drehkupplung bietet erstklassige Leistung bei minimalem Verlust der Signalstärke: bei 5 GHz eine Einfügungsdämpfung von 0,3 dB und eine Rückflussdämpfung von besser als 16 dB, während bei 27 MHz die Einfügungsdämpfung bei nur 0,1 dB liegt und die Rückflussdämpfung gerade einmal 25 dB beträgt.

Nähere Informationen unter www.globes.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.