Leistungsstark und leise – die neue LA-TU-Baureihe

Dimplex präsentiert universell einsetzbare Hocheffizienz Luft/Wasser Wärmepumpen

(PresseBox) (Kulmbach, ) Kulmbach, im März 2009. Luft/Wasser-Wärmepumpen sind äußerst vielseitig einsetzbar und überzeugen durch einen vergleichsweise geringen Montageaufwand. Damit die Luft/Wasser-Wärmepumpentechnologie künftig noch effizienter und komfortabler zum Einsatz kommen kann, hat Wärmepumpen-Spezialist Dimplex die neue Produktreihe LA-TU entwickelt, die besonders hohe Heizleistungen bei äußerst leisem Betrieb bietet.

Die Luft/Wasser-Wärmepumpen der neuen LA-TU-Baureihe sind Hocheffizienz Wärmepumpen, die von der Jahresarbeitszahl (JAZ) her mit Sole/Wasser-Wärmepumpen vergleichbar sind. Vorlauftemperaturen von 55°C können auch noch bei Außenlufttemperaturen von – 25°C erreicht werden. So ist auch im sanierten Bestand mit konventionellen Radiatoren eine hohe JAZ im Heizbetrieb und in der Warmwasserbereitung möglich. Und weil bereits serienmäßig der vom Erneuerbare Energien Wärme Gesetz (EEWärmeG) geforderte Wärmemengenzähler in die Geräte integriert wurde, ist die LA-TU Wärmepumpe in vielen Fällen sogar im Sinne des staatlichen Marktanreizprogramms mit bis zu 1.500 € pro Wohneinheit förderfähig.
So bieten sich die Geräte, die sich auch durch einen moderaten Installationsaufwand auszeichnen, für Bauherren an, die moderne Wärmepumpentechnologie ohne großen Erschließungsaufwand nutzen möchten. Üblicherweise wird diese Luft/Wasser-Wärmepumpe im Freien aufgestellt und mit nur zwei wärmegedämmten Rohren für Vor- und Rücklauf an den Heizkreislauf angebunden. Auch Carports oder Industriehallen eignen sich bestens für die Installation einer Luft/Wasser-Wärmepumpe. Überdies kann die LA-TU-Reihe auch direkt an der Gebäudewand platziert werden, da die Geräte für Wartungsarbeiten keinen seitlichen Mindestabstand beanspruchen. In diesem Falle ist es sogar möglich, die Wärmepumpe ohne Leitungsgrabungen und isolierten Rohren direkt an das Wärmeverteilsystem anzuschließen. Für Gebäude ohne Unterkellerung können die Leitungen seitlich aus der Wärmepumpe geführt werden.
So einfach die Montage der universell einsetzbaren Hocheffizienz Wärmepumpen ist, so komfortabel gestaltet sich auch der Betrieb. Die Rotorblätter wurden bionisch Eulenflügeln nachempfunden und laufen daher extrem geräuscharm, der Ventilator selbst dreht sich nun 30% langsamer und reduziert dadurch zusätzlich die Schallemission.
Der Verdichter steht bei den neuen Dimplex Luft/Wasser-Wärmepumpen auf einer freischwingenden Verdichtergrundplatte, die sich in einem abgekapselten Schallraum befindet. So wird praktisch kaum noch ein Geräusch nach außen abgegeben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.