Time to say good-bye

Die Leuchtenfamilie AURORA verlässt den deutschen Markt

(PresseBox) (Hildesheim, ) Anfang der 90er Jahre erschuf der schwedische Designer Olle Anderson die Leuchtenfamilie Aurora aus weißlackiertem Metall mit eleganten Chromdetails. Klassische Linien, klare Formen und dezente Farbgestaltung zeichnen die Leuchten seither aus. Ob im Konferenzbereich als Pendelleuchte oder an der Hotelrezeption als Tischleuchte, die Aurora hat überall eine gute Figur gemacht. Jetzt läuft die Leuchten-Serie in Deutschland aus - Design-Liebhaber haben aber noch die Möglichkeit die Aurora über den Leuchtenfachhandel zu beziehen. Je nach Ausführung sorgen Kompaktleuchtstofflampen von 13 - 26 Watt mittels Opalglasdiffuser und Ringlamellen für mildes Licht.

Technische Informationen zur Leuchtenfamilie Aurora finden Sie unter http://www.luxo.de/searchresult.aspx?keyword=aurora&type=0

Glamox Luxo Lighting GmbH

Die LUXO GmbH wurde im Jahr 1937 vom Norweger Jac Jacobsen in Oslo gegründet. Die Unternehmensgruppe besteht aus Verkaufs- und Produktionsniederlassungen in 53 Ländern in Europa und Nordamerika. Seit über 70 Jahren entwirft LUXO innovative sowie ergonomische Beleuchtungsprodukte und baut seine führende Stellung auf dem Leuchtenmarkt kontinuierlich aus. Das bekannteste Produkt, die Architektenleuchte L-1, wurde seit Beginn der Produktion im Jahr 1938 weltweit über 25 Millionen Mal verkauft. Das heutige Produktportfolio reicht von Lupenleuchte über medizinische Leuchten bis hin zu Tisch-, Steh-, Pendel-, Deckeneinbau- und Deckenaufbauleuchten. Der Vertrieb erfolgt über den Fachhandel und ausgesuchte Vertriebpartner. LUXO im Internet unter www.luxo.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.