GFOS mbH bestätigt auch 2009 gute Geschäftsentwicklung

Gesellschafter beschließen erneut zurückhaltende Gewinnausschüttung zur Zukunftssicherung des Unternehmens

(PresseBox) (Essen, ) Die Stimmung auf der Gesellschafterversammlung der GFOS mbH war wiederum positiv. Die vorgelegten Zahlen der GFOS Gruppe können sich erneut sehen lassen. Die Gruppe mit Sitz in Essen steigerte sowohl Auftragseingänge als auch Umsatz in Folge gegenüber den Vorjahren und dies, obwohl der Auftragseingang im letzten Quartal 2009 eher ruhig verlief. Im zurückliegenden Geschäftsjahr stieg der Umsatz im Kerngeschäft der GFOS, d.h. bei Lizenzen und Dienstleistungen, um mehr mehr als 3%, was wir als einen großen Erfolg der gesamten GFOS-Mannschaft empfinden. Alle Gesellschaften der GFOS-Gruppe haben positive Ergebnisse erwirtschaftet. Durch eine wiederholt zurückhaltende Ausschüttungspolitik bleibt die Eigenkapitalquote der GFOS-Gruppe bei weit über 50%. "Wir wollen durch diese bewusste Zurückhaltung für morgen und übermorgen gut aufgestellt sein", so Burkhard Röhrig, Geschäftsführer und Mehrheitsgesellschafter der GFOS, Essen. "Insbesondere die Suche nach qualifizierten Mitarbeitern und deren Ausbildung ist für uns weiterhin eine wichtige Investition in die Zukunft und ein Muss. Wir werden dies auch im aktuellen Jahr so handhaben", ergänzt Gunda Cassens, Mitgesellschafterin und Bereichsleiterin im Hause der GFOS.

Aktuell beschäftigt die GFOS Gruppe mehr als 140 Mitarbeiter an den vier Standorten Essen, Hamburg, Stuttgart und München. Um dem weiter stark steigenden Dienstleistungsbedarf der Kunden gerecht zu werden, wird die Beratermannschaft in Essen und an den Standorten im Bundesgebiet kontinuierlich verstärkt.

GFOS mbH Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung

Die GFOS, Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung mbH, Essen, ist ein führender Softwareanbieter, dessen Ziel die ganzheitliche Integration aller Unternehmensdaten ist. Aus diesem Grund werden alle Unternehmens-Ressourcen in einem informationstechnischen System zusammengeführt und horizontal sowie vertikal integriert.

Mit dem Ansatz StURM® dem "Strategischen Unternehmens-Ressourcen-Management" und der modernen Softwarefamilie X/TIME® visualisiert, kontrolliert und steuert die GFOS alle Ressourcen eines Unternehmens / einer Organisation entlang der Wertschöpfungskette und liefert somit die Grundlage fundierter Management- und Mitarbeiterentscheidungen.

Das mittelständische Software- und Systemhaus GFOS entwickelt, vertreibt, konzipiert und implementiert Lösungen für Personalzeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung, Zutrittskontrolle, Betriebsdatenerfassung und Produktionssteuerung.

Seit 1988 am Markt, gehört die GFOS heute zu den beständigsten und erfolgreichsten Anbietern für Softwarelösungen in diesem Segment. Die neue Generation 4.x der Softwarefamilie X/TIME® basiert auf modernsten Modellen, Architekturen, Entwicklungsumgebungen und Tools. Die integrierte Zeit-, Betriebs- und Personaldatenlösung wurde bis heute über

3.000 Mal in unterschiedlichsten Branchen installiert, davon 400 Mal im Ausland. Weltweit vertrauen derzeit mehr als 1.000 Kunden auf GFOS. X/TIME® wurde bereits in 13 Sprachen übersetzt und ist aktuell in 18 Ländern zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.