GF Wärmetechnik GmbH unter neuer Führung

An der Spitze des Heiztechnikherstellers GF Wärmetechnik GmbH aus Viersen stehen Veränderungen an. Im Mai wird die Geschäftsführung weitergegeben

(PresseBox) (Viersen, ) Nach Abschluss der umfangreichen Neuausrichtung der Aktivitäten der Ferroli Gruppe in Deutschland verlässt der langjährige Geschäftsführer, Michael Maas, im Mai 2010 das Unternehmen. Nach über fünf Jahren engagierter und erfolgreicher Arbeit für den Viersener Heiztechnikhersteller stellt er sich nun einer neuen Herausforderung.

Die Geschäftsführung der GF Wärmetechnik GmbH übernimmt in direkter Nachfolge Herr Martin Krohn. Der 43jährige Kaufmann aus Bremen war bereits mehrere Jahre als Geschäftsführer der Pluggit GmbH im SHK-Markt tätig. Er wird ab sofort die Geschicke des Unternehmens leiten und sich primär um den weiteren Ausbau von Vertrieb und Service kümmern.

Die GF Wärmetechnik GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Gruppo Ferroli. Seit über 110 Jahren werden von Viersen aus unter der Marke RAPIDO weltweit Heiztechnikprodukte vertrieben. Zusätzlich gehört zum Produktangebot der Viersener die Marke Ferroli, die in Deutschland ebenfalls im dreistufigen Vertriebsweg angeboten wird. Das gesamte Portfolio ergänzen Pelletöfen und Küchenherde der Marke COLA.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.