Silikon und Metall in gelungener Kombination

Ästhetischer Look, professionelles Handling

(PresseBox) (Treuen, ) Eine preisliche wie ästhetische Alternative zu Edelstahltastaturen ist die TKG-083-MODUL-SILVER-Reihe des Tastaturspezialisten GETT®. Die neue Generation des Modells startet jetzt mit einer optisch und qualitativ aufgewerteten Oberfläche. Dabei prädestiniert die Kombination aus Silikonmatte und Aluminiumfrontplatte die Tastatur für den Einsatz im öffentlichen Raum.

Frontplatte aus gebürstetem Aluminium

Hatten die Vorgängermodelle der TKG-083-MODUL-SILVER-Reihe eine nur eloxierte Alumiumfrontplatte, werden diese ab sofort mit einer Oberfläche aus strichpoliertem Aluminium geliefert. Dies unterstreicht den Metall-Look der Tastaturen noch stärker und wertet die gesamte Tastatur ästhetisch auf. Die auf der Rückseite der Frontplatte angebrachten Gewindebolzen sehen eine Integration in Systeme wie Terminals, Steuerpulte oder Schaltschränke vor.

Silikon als Tastentechnologie

Die Tasten der unter der Aluminiumfrontplatte befindlichen Silikonmatte sind mit einem so genannten Metall-Coating versehen. Dieser Überzug gewährleistet eine hervorragende Abriebfestigkeit der Tastenbeschriftung und gleichsam eine sehr hohe Resistenz gegen chemische und mechanische Einflüsse. Dabei wird ein hoher Schutzgrad von IP65 erreicht, der die Tastaturoberfläche vor Spritzwasser und dem Eindringen von Staub und Schmutz schützt.



Durch das flexible, silberfarbene Silikon ergibt sich ein angenehmes Betätigungsgefühl mit einem deutlich spürbaren Schaltweg. Zudem sind die Tasten aushebelsicher.

Tastatur-Varianten

Die TKG-083-MODUL-SILVER ist erhältlich als Kompaktversion sowie als Version mit integriertem Touchpad oder Trackball. Angeboten werden standardmäßig die Länderlayouts Deutsch und US. Als Schnittstelle dient ein PS/2- oder USB-Anschluss.

Gett Gerätetechnik GmbH

Das Unternehmen GETT® Gerätetechnik GmbH wurde im Sommer 1996 von Barbara und Tobias Möckel aus Treuen (Vogtland) als Spezialunternehmen für die Vermarktung von Tastaturen und Eingabegeräten verschiedenster Technologien gegründet. Als junger und dynamischer Betrieb hat das Unternehmen seit seiner Gründung ein rasantes Wachstum erfahren. So ist der Umsatz 2005 um 25 Prozent gestiegen; viele neue Mitarbeiter konnten hinzugewonnen werden. Gleichsam wurde die Gebäudenutzfläche auf insgesamt 2500 m² ausgebaut. Damit ist GETT® zu einem der bedeutendsten europäischen Tastaturen-Distributoren avanciert. Allein das Produktportfolio beinhaltet mittlerweile mehr als 1000 verschiedene Produkte, die im GETT-Katalog 2006 gelistet sind.

Im Unternehmensbereich "Standardprodukte" werden die Distributionsaktivitäten auf verschiedene Produktgruppen ausgerichtet. Den größten Umsatzanteil erwirtschaften dabei Produkte der Kategorie "Industrielle Dateneingabe" wie Folientastaturen, Edelstahltastaturen oder Silikontastaturen. Die Vermarktung von PC-Tastaturen, Chipkartentechnik und Touchscreens runden die Distributionsaktivitäten von Standardprodukten ab. GETT® vertreibt herstellerunabhängig und ist zum Beispiel autorisierter Vertriebspartner der Firmen INDUKEY (Deutschland), CHERRY (Deutschland), NSI (Belgien), GEMPLUS (Frankreich), DS Keyboard (Deutschland) und SASSE (Deutschland).

Im zweiten Unternehmensbereich "Kundenspezifische Tastaturen" übernimmt GETT® das Projekt-, Entwicklungs- und Liefermanagement für kundenspezifische Tastaturprojekte in nahezu allen Technologien.

So werden für die Kunden durch GETT® unter anderem Entwicklungs- und Fertigungsaufträge in den Technologien "Flexible Folien-", "Flacheingabe-", "Kurzhub-" und "Langhubtastaturen" sowie "Silikonschaltmatten" als kundenspezifische Projekte realisiert. Die Beschaffung der Entwicklungs- und Produktionsleistungen geschieht bei namhaften Herstellern weltweit, mit denen jeweils bereits langjährige Partnerschaften bestehen.

In Zukunft wird sich GETT® verstärkt zukunftsorientierten Lösungen widmen. So wurde zum Beispiel kürzlich eine aktiv gegen Bakterien und Viren wirkende Tastatur auf den Markt gebracht, die im hygienesensiblen Bereich ohne Alternative ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.