Das neue semi-rugged Supernotebook S 400 14" von GETAC ab sofort beim GETAC-Partner ID.SYS GmbH erhältlich

Immer die Nase ganz weit vorne...

(PresseBox) (Düsseldorf / Erding, ) Das S 400 semi-rugged Notebook zeichnet sich durch hohe Effizienz, sowie durch zielgruppengerechte, innovative sowie intelligente Features aus. Inklusive seines attraktiven Preis-Leistungsverhältnisses sowie seiner hervorragenden Service-Features ist es ab sofort beim Getac Distributor ID.SYS GmbH beziehbar.

ID.SYS GmbH aus Erding bei München ist Distributor von Getac für den D/A/CH-Bereich. Das Unternehmen versteht sich vornehmlich als innovative B2B-Distribution für intelligente, zukunftsweisende Gerätetechnologien. Aufgrund der hervorragenden Marktnähe konnte ID.SYS gerade auch im Rugged Bereich besonders frühzeitig die richtigen Weichen stellen und punktet heute durch exzellente Beratungskompetenz, u.a. auch für ungewöhnliche, beratungsintensive Spezialprojekte. Ergänzt wird das Portfolio durch einen schnellen Liefer- und Reparaturservice, ein hervorragendes Lagermanagement sowie der Möglichkeit, auch nach Kundenanforderungen vorkonfigurierte Geräte auszuliefern. Nun freut sich der Value Added Distributor, als einer der ersten im deutschsprachigen Markt seinen Kunden das Maßstäbe setzende S 400 semi-rugged Notebook von Getac anbieten zu können.

Das neue Getac S 400 ist gleichermaßen für den Einsatz in stationären wie mobilen Umgebungen perfekt geeignet. Für den Automotive- bzw. Flugzeugbau prädestiniert sich das Gerät durch zwei PMCIA slots. Bestens geeignet ist es auch für den Einsatz z. B. bei "leichten" Militäranwendungen, z.B. in der Logistik, aber auch für GIS und Öffentliche Sicherheit oder anderen, zielgruppennahen Branchen. Die nahtlose Integration ins bestehende Umfeld wird durch multiple Anschlüsse und hervorragende Konnektivität garantiert. Zudem entspricht es der Schutzklasse IP 5X sowie dem Standard MIL-STD-810G, ist also staub- und feuchtigkeitsgeschützt sowie vibrations- und stoßfest. Je nach Einsatzgebiet bietet es entsprechend sinnvolle optionale Features für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und steigert so gleichzeitig die Produktivität. Die Preise für das Gerät beginnen bereits bei unter 1.600 €.

M.Huth, Geschäftsführer ID.SYS GmbH: "Wir freuen uns sehr, als einer der ersten Distributoren im deutschsprachigen Markt unseren Kunden das neue S 400 von Getac vorstellen zu dürfen. Durch unsere gelebte Top-of-the-Line-Strategie können wir gerade auch herausragende Produkte nicht nur besonders schnell verfügbar machen, sondern bieten überdurchschnittlichen Support und Service während ihres gesamten Produktlebenszyklus. Absolute Kundennähe und intensiver Austausch helfen uns zudem, unseren Kunden maximale Unterstützung für ihren Erfolg zu bieten - effizient, unkompliziert, flexibel und fair."

Mehr zum Getac S 400:

Für den Automotive- oder Flugzeugkonstruktionsbereich hält das S 400 beispielsweise als eines der wenigen Notebooks zwei PMCIA-Slots bereit: einen für Diagnosezwecke und den anderen für das Datenmanagement. Über seine USB-Schnittstelle können zudem auch Daten von externen Geräten geladen werden, sogar selbst dann, wenn es ausgeschaltet ist. Selbstverständlich existiert auch noch eine serielle Schnittstelle im Gerät. Für eine besonders hohe Sicherheit sorgt zudem die eingebaute Intel vPro-Funktion, die Fachleuten eine externe Wiederherstellung der Daten auch dann ermöglicht, wenn das Notebook einmal außer Funktion sein sollte. Der Einsatztemperaturbereich reicht von -15°C bis zu 45°C.

Hardwareseitig verfügt das S 400 über das Getac QuadraClear(TM) 700 Nits Multi-Touch-Display, das nicht nur eine extrem gute Lesbarkeit auch bei Sonnenlicht erlaubt, sondern auch die Bedienung des Touchscreens mit Handschuhen, z.B. bei extremen Klimaverhältnissen oder in gefährlichen Arbeitsumgebungen. Und dies in Kombination mit einer äußerst widerstandsfähigen Hardware wie einer sprühwassergeschützten Tastatur und einem ebensolchen Touchpanel. In Sachen Sicherheit und Komfort punktet das S 400 außerdem durch ein leicht mit einer Hand zu öffnendes Tragegehäuse. Dieses besteht aus Getac Krypto Shell(TM) , einem Material, das einen Fall aus 0,76 m übersteht und nach MIL-STD-810G in Bezug auf Erschütterung, Vibrationen und Temperaturbeständigkeit zertifiziert ist.

Selbstverständlich verfügt der neue semi-rugged Primus von GETAC über sämtliche Kommunikationsmöglichkeiten und unterstützt Gobi 2000 3G WAN. Für Grafikanwendungen arbeitet er mit dem neuesten NVIDIA® Graphik-Controller GeForce® 310M 512 MB Video Card, der sehr leistungsfähig ist und Multimediaanwendungen erlaubt. Diese Lösung spart in enormen Maße Akkulaufzeiten; das automatische Umschalten der zwei verschiedenen Grafikmodi - je nach Komplexität der Grafik wird die benötigte Grafikanwendung genutzt - sichert gleichzeitig höchsten Anwendungskomfort. Zudem verfügt das neue Getac Notebook über einen Intel Core i5 Prozessor, der die Prozessorleistung automatisch dort bereitstellt, wo sie am meisten gebraucht wird. So wird die parallele Bearbeitung unterschiedlichster Aufgaben ermöglicht und automatisch die Produktivität gesteigert.

Über ID.SYS GmbH (www.idsys.de)

Gegründet im Jahre 1994 bei Erding, versteht sich die ID.SYS GmbH als Innovatorin und B2B-Distributorin für intelligente, zukunftsweisende Gerätetechnologien. Ihr Hauptgeschäftsfeld liegt im Bereich Auto.ID, der automatischen Datenerfassung mittels Barcode- und Transponder-Technologien. Hier arbeitet sie mit den namhaftesten Herstellern zusammen und bietet ein komplettes Portfolio von Komponenten an, die im Zusammenhang mit der Barcodetechnologie in der Industrie benötigt werden. Des Weiteren führt sie entsprechende Reparaturen und Garantieleistungen durch.

Ein weiteres Geschäftsfeld stellt der zukunftsweisende Markt für Rugged Devices (RD) dar. In diesem Bereich hat ID.SYS ebenso besonders frühzeitig die entsprechenden Weichen gestellt und besitzt daher auch hier eine besonders hohe Beratungskompetenz, auch für ungewöhnliche, beratungsintensive Spezialprojekte. ID.SYS punktet auch hier mit besonders schnellen Liefer- und Reparaturservices sowie der Möglichkeit, nach Spezialanforderungen vorkonfigurierte Geräte auszuliefern. Die Geschäftsleitung liegt bei Klaus Lamberts und Manfred Huth.

Getac Technology GmbH

GETAC Inc., ein Tochterunternehmen der MiTAC Technology Corporation, ist einer der Branchenpioniere im Bereich robuster, tragbarer Computer und bietet erstklassige, gegen Umwelteinflüsse geschützte und robuste Notebook-, Tablet PC- und tragbare Lösungen für den Einsatz bei Militär, Polizei, öffentlichen Sicherheitsdiensten, Energieversorgungs-, Telekommunikations- und Fertigungsunternehmen, im Aussendienst und bei mobilen Arbeitseinsätzen. GETAC greift dabei auf die maßgeschneiderten, technologischen Produktentwicklungs- und Fertigungsressourcen der MiTAC Technology Corporation zurück. Die robusten Computer unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle; ihre Herstellung wird vom Entwurf über die Fertigung, die Qualitätssicherung bis hin zum Wartungsdurchlauf überwacht. Aufgrund der hohen Qualität und der umfangreichen, kundenorientierten Produktpalette ist GETAC heute einer der führenden Anbieter für 'rugged devices'.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.