Schauspieler mit Onlineshop www.geschenkbox.de sehr erfolgreich - über 50 Prozent Umsatzwachstum!

(PresseBox) (Weißenfeld, ) Der Schauspieler und Kabarettist Markus Langer, gründete Ende 2006 den Onlineshop www.geschenkbox.de, seither sind das Unternehmen und der Umsatz kontinuierlich im Durchschnitt um 50% gewachsen.

In der Geschenkbox findet man über 1000 originelle Geschenke, die in Erinnerung bleiben, die teilweise von Langer und seinem Team selbst entwickelt und produziert werden.

Trotz der allgemeinen Wirtschaftskrise, werden wir auch dieses Jahr wieder unseren Umsatz um über 50 Prozent pro Jahr steigern können, sagt Markus Langer.

Markus Langer, der schon als Schauspieler sehr erfolgreich an der Seite von Ottfried Fischer und Uschi Glas in Filmen wie z. B. "Der Bulle von Tölz", "Forsthaus Falkenau" oder "Pfarrer Braun" mitspielte, gründete die Geschenkbox eigentlich nur um in Zeiten ohne Film- oder Kabarettanstellung auch gesicherte Einnahmen zu haben.

Ab 8. Oktober kann man den Onlinehändler Markus Langer dann wieder im Bayerischen Fernsehen in dem Film "Der Kaiser von Schexing" sehen.

Geschenkbox GmbH

Die Geschenkbox GmbH und der dazugehörige Onlineshop (www.geschenkbox.de) wurden Ende 2006 von Markus Langer gegründet. Im Onlineshop vertreibt die Geschenkbox GmbH originelle Geschenke, die in Erinnerung bleiben. Mittlerweile umfasst das Sortiment über 1000 Artikel zu Preisen zwischen 1 und 1000 EUR. Neben dem reinen Handel entwickelt und designet die Geschenkbox GmbH auch eigene Produkte, die dann exklusiv über den Onlineshop vertrieben werden.

Seit 2006 ist die Geschenkbox GmbH stetig gewachsen und konnte ihren Umsatz jährlich im Durchschnitt um 50 Prozent pro Jahr steigern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.