Lenovo erweitert Zusammenarbeit mit Geodis Logistics für Notebook-Garantieservices

Logistik-Dienstleister übernimmt für Hardwarehersteller Garantie-Reparaturen und Ersatz-Logistik für Consumer-Notebooks von seinem Werk in Heppenheim aus

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Wenn Lenovo-Kunden aus Deutschland oder Österreich Reparatur-Support brauchen oder defekte Geräte austauschen wollen, ist Geodis Logistics zur Stelle: Der Logistikdienstleister ist ab sofort für Garantie-Reparaturen und die Ersatzteil-Logistik für Consumer-Notebooks von Lenovo zuständig. Die Reparaturen nehmen Experten im Geodis Logistik-Werk in Heppenheim vor. Die Geodis Logistics Deutschland GmbH gehört zur französischen Geodis-Gruppe, Europas viertgrößtem Logistikdienstleister.

Damit sich Verbraucher über den Reparaturstatus ihres Notebooks informieren können, hat Geodis Logistics für Lenovo eine Tracking-Seite auf der Lenovo-Homepage (http://www.lenovo.de) eingerichtet. Das hilft Kunden, eigenständig online nachzuverfolgen, wann sie ihr repariertes oder ersetztes Gerät zurückerwarten können - die Kundensupport-Hotline wird somit erheblich entlastet.

Geodis Logistics arbeitet bereits seit 2007 mit Lenovo zusammen. Seither unterstützt der Logistikexperte den Hardwarehersteller bei Garantiedienstleistungen rund um Laptop-Akkus. Der Kundenservice für Lenovos Großkunden wie Bosch, Porsche, Daimler oder auch die Landesbank Baden-Württemberg ist ein weiterer Bereich, den Geodis Logistics für Lenovo übernommen hat. Der Dienstleister repariert PCs und Notebooks direkt bei den Unternehmen vor Ort.

Viele Unternehmen möchten ihre Notebooks im firmeneigenen Design gestalten - für einen höheren Wiedererkennungswert und Schutz vor Diebstählen. Auch hierbei vertraut Lenovo auf die maßgeschneiderten Lösungen von Geodis Logistics. Seit Anfang 2008 ist Geodis Logistics auch für die Rollout-Logistik des Hardware-Herstellers verantwortlich.

Durch die Kooperation mit Geodis Logistics gibt Lenovo komplexe Services von der Hardware-Auslieferung über die Reparatur und den Ersatz bis hin zur Entsorgung der Geräte in die Hand eines starken Partners. Lenovo spart erhebliche Kosten ein, die beim Ausbau eigener Serviceleistungen im Haus anfallen würden. Zudem kann das Unternehmen Kundenanfragen schneller und flexibler bearbeiten.

"Im Rahmen der Kooperation mit Geodis Logistics lagern wir die Kundengarantie-Services komplett an einen erfahrenen Experten aus. So ist es uns möglich, unseren Kunden noch raschere und zuverlässigere Reparaturen zu garantieren - Geodis räumt Probleme schnell aus dem Weg und setzt Lösungen sofort um", sagt Markus Wagenmann, Region Service Delivery Manager bei Lenovo. "Das Webtracking-Tool sorgt zudem für eine erhöhte Transparenz, und das ist genau das, was unsere Kunden von uns erwarten. Wir haben bereits sehr positives Feedback von unseren Nutzern erhalten."

Weitere Informationen zu den Lösungen von Geodis Logistics erhalten Sie unter www.geodis.de oder www.geodis.com.

Lenovo Group Ltd.

Lenovo entwickelt, produziert und vertreibt weltweit sichere und einfach zu nutzende Technologieprodukte und Services in hoher Qualität. Hervorgegangen aus der Übernahme der IBM PC-Division durch Lenovo, ist das Unternehmen heute einer der größten PC-Hersteller und steht für das Geschäftsmodell einer New World Company. Dieses stellt flexibel Ideen, Ressourcen und Arbeitsprozesse über Ländergrenzen hinweg bereit. Lenovo besitzt operative Zentren in Peking (China), Raleigh (USA), Singapur und Paris, sowie ein Marketingzentrum in Bangalore (Indien). Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen befinden sich in Yamato (Japan), Peking, Shanghai, Shenzhen (China) und Raleigh.

Das Portfolio von Lenovo umfasst in Deutschland Notebooks, Netbooks, Desktops, Monitore und Server. Hinzu kommt eine breite Palette an Lösungen, wie Speichermedien, Kommunikations- und Netzwerkprodukte sowie Zubehör für Desktops und mobile Systeme. Während die Lenovo Value Line (ehemals Lenovo 3000) Produkte speziell für kleine Unternehmen entwickelt wurden, ist das Think Portfolio auf die Bedürfnisse von Konzernen und dem gehobenen Mittelstand abgestimmt. Die Think Familie umfasst die Notebooks der ThinkPad Reihe, ThinkCentre Desktops, ThinkVision Monitore sowie die ThinkServer.

Zum Lenovo Value Line Produktportfolio gehören die Lenovo Value Line Notebooks und Desktops. Neu ist die Idea Produktfamilie, die in Deutschland bisher ausschließlich aus den beiden IdeaPad Netbooks S10e und S9e besteht.

Weitere Informationen zu Lenovo finden Sie unter http://www.lenovo.de.

GEODIS Logistics Deutschland GmbH

Geodis ist Europas viertgrößter Logistikdienstleister, beschäftigt weltweit 27.000 Mitarbeiter und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 5,2 Mrd. Euro. Die Geodis Logistics Deutschland GmbH ist Teil des globalen Geodis-Konzerns, die seit 2008 mehrheitlich der französischen Bahn, SNCF, gehört. In Deutschland ist Geodis Logistics an 13 Standorten vertreten und hat seinen Hauptsitz in Frankfurt am Main.

Geodis bietet seinen Kunden Logistikdienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von der Verwaltung der Warenströme über Kontraktlogistik einschließlich Lagerhaltung und Distribution bis hin zu technischen Dienstleistungen. Dazu gehören insbesondere der Roll-out von High-Tech-Produkten sowie Reparatur-, Ersatzteil- und Rückhollogistik-Aktivitäten. Geodis betreut Kunden verschiedenster Branchen, der Schwerpunkt liegt auf den Bereichen High-Tech, Fast Moving Consumer Goods und Retail.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.