Gemini präsentiert die neuen Firstmix-USB-MIDI-DJ-Controller mit Soundkarte

Gemini hat die erfolgreiche Firstmix-Reihe weiterentwickelt und stellt mit dem Firstmix Pro sowie dem Firstmix I/O zwei neue USB-MIDI-DJ-Controller vor

(PresseBox) (München, ) Dank klassischem Zwei-Player-Design mit Crossfader und großen, berührungsempfindlichen Jogwheels zum Scratchen, Cuen und Pitchen kommt mit den Firstmix-Controllern richtiges Vinyl-Feeling auf.

Mit der mitgelieferten und leicht zu bedienenden DJ-Software MixVibes® Cross-LE ist der schnelle und einfache Zugriff auf die Titel garantiert und es kann sofort gestartet werden. Über die Importfunktion wird die eigene iTunes®-Library geladen und natürlich werden auch andere digitale Musik-Libraries unterstützt. Ebenso vielseitig zeigen sich die Firstmix-US-MIDI-DJ-Controller auch bei der Unterstützung verschiedener Formate, zu denen MP3, WAV, OGG, M4A, AIFF und FLAC zählen. Die beiden Firstmix-Controller arbeiten auch mit anderen DJ-Programmen zusammen, sei es Traktor, VirtualDJ oder Algoriddim Djay. Ob auf Partys, daheim, auf oder Events oder bei anderen Anlässen: die Firstmix-Controller bieten alles, um mit PC oder Mac ein knackiges DJ-Set zu präsentieren.

FIRSTMIX I/O

Der Firstmix I/O bietet eine Mixer-Sektion mit Reglern für jede Player-Seite. Neben Volume-Fader, 2-Band-EQ und Gain-Regler stehen auch berührungsempfindliche Jog-Wheels bereit für den Einsatz. Effekte im Mixerbereich erweitern zudem die kreativen Möglichkeiten.

Die interne Soundkarte besitzt separate Master- und Kopfhörer-Ausgänge und ermöglicht problemlos das Cuen und Vorhören der Titel. Damit die Beats optimal angepasst werden können, ist jedes Deck außerdem mit einem Pitch-Control-Regler ausgerüstet. Auch das automatische Beatmatching per Sync-Taste ist mit dem Controller möglich. Wie alle Firstmix-Controller ist auch der I/O sowohl mit PC als auch MAC kompatibel.

FIRSTMIX PRO

Die Mixer-Sektion des Firstmix Pro bietet Volume-Fader, 3-Band EQ und Gain-Regler für jede Seite. Die großen, berührungsempfindlichen 5" Jog-Wheels sorgen auch bei diesem Modell für Vinyl-Feeling beim Scratchen, Cuen und Pitchen, während der Pitch-Fader durch seine Leichtgängigkeit und Genauigkeit für komfortables Mixen sorgt. Die Titel müssen schnell angepasst werden? Mit der Sync-Steuerung für das automatische Beat-Matching ist das kein Problem.

Das Vorhören und Cuen ermöglicht beim Firstmix Pro ebenfalls die interne Soundkarte mit separaten Master- und Kopfhörer-Ausgängen. Der Firstmix Pro bietet außerdem vielfältige Song-Bearbeitungsmöglichkeiten. Dazu gehören nicht nur Hot Cues und Loops, sondern auch Effekte. Der Kreativität beim Auflegen sind also keine Grenzen gesetzt. Wie der Firstmix I/O ist auch der Firstmix Pro PC- und MAC-kompatibel.

Features

FIRSTMIX PRO
USB MIDI DJ-Controller mit Soundkarte

Klassisches Zwei-Player-Design mit Crossfader
Mixer-Sektion mit Volume-Fader, 3-Band EQ und Gain-Regler pro Seite
Berührungsempfindliches 5" Jog-Wheel für natürliches Vinyl-Feeling zum Scratchen, Cuen und Pitchen
Vielfältige Song-Bearbeitungsmöglichkeiten inklusive Hot Cues, Loops und Effekten
Leichtgängiger und genauer Pitch Fader sowie Sync-Steurung zum Beat-Matching
Interne Soundkarte mit separaten Master- und Kopfhörer-Ausgängen zum Vorhören und Cuen von Songs
Einfach zu benutzende MixVibes® Cross-LE-DJ-Software im Lieferumfang inklusive Importfunktion einer iTunes®-Library
Unterstützt auch andere digitale Musik-Libraries und Formate inklusive M4A, AIFF, WAV, MP3, FLAC und OGG
Arbeitet auch mit anderen populären DJ-Programmen wie Traktor, VirtualDJ und Algoriddim Djay
PC- und Mac-kompatibel
Abmessungen: 14" x 5.25" x 1.75" (360 x 133 x 45 mm)

Gewicht: 1.62 lbs. (0.74 kg)

Mixvibes® Cross-LE-Software im Lieferumfang

FIRSTMIX I/O
USB MIDI DJ-Controller mit Soundkarte

- Klassisches Zwei-Player-Design mit Crossfader
- Mixer-Sektion mit Volume-Fader, 2-Band EQ, Gain-Regler, Effekten und Jog-Wheel pro Seite
- Große berührungsempfindliche Jog-Wheels für natürliches Vinyl-Feeling zum Scratchen, Cuen und Pitchen
- Interne Soundkarte mit separaten Master- und Kopfhörer-Ausgängen zum Vorhören und Cuen von Songs
- Einfach zu benutzende MixVibes® Cross-LE-DJ-Software im Lieferumfang inklusive Importfunktion einer iTunes®-Library
- Unterstützt auch andere digitale Musik-Libraries und Formate inklusive M4A, AIFF, WAV, MP3, FLAC und OGG
- Arbeitet auch mit anderen populären DJ-Programmen wie Traktor, VirtualDJ und Algoriddim Djay
- PC- und Mac-kompatibel
- Abmessungen: 360 x 133 x 45 mm
- Gewicht: 0,74 kg
- Mixvibes® Cross-LE-Software im Lieferumfang

Lieferbarkeit und Preise

Die beiden Controller werden ab dem 2. Quartal 2012 lieferbar sein. Der Firstmix I/O hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 149,- Euro, die unverbindliche Preisempfehlung des Firstmix PRO liegt bei 229,- Euro.

Weitere Infos unter www.geminidj.com und http://www.youtube.com/GeminiDJMedia

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.