GEDYS IntraWare 7 integriert OpenOffice.org in unternehmensweites Kundenmanagement (CRM) auf Basis Lotus Notes/Domino

(PresseBox) (Petersberg, ) GEDYS IntraWare, Hersteller von Software
für das Management von Kundenbeziehungen (CRM), ermöglicht Unternehmen,
mittels einer vollständigen OpenOffice-Integration in GEDYS IntraWare 7,
auf diese wirtschaftlich interessante Alternative zu Mircosoft Office zu
setzen. So lassen sich beispielsweise komplexe Angebotskalkulationen mit
OpenOffice Tabelle rechnen und automatisiert in umfangreiche Angebote
übernehmen. Ein bidirektionaler Datenaustausch sorgt für effizientes
Arbeiten ohne Medienbruch. Für Serienbriefe und andere OpenOffice Dokumente
können beliebige Daten mit der Anwendung ausgetauscht werden. Damit ist
GEDYS IntraWare einer der ersten Hersteller, der OpenOffice vollständig in
Korrespondenz, Angebotserstellung und Kalkulation integriert hat.

Ähnlich wie bei Linux vor einigen Jahren zeigen gerade mittelständische
Unternehmen ein starkes Interesse an der kostengünstigen Open Source
Variante zu WinWord und Excel und realisieren erste konkrete Umsetzungen.
GEDYS IntraWare stellt sich als erster Anbieter diesem neuen Trend und
dokumentiert damit seinen technolgisch führenden Anspruch.

OpenOffice ist eine komplette Office-Suite mit Textverarbeitung,
Tabellenkalkulation, Präsentations- und Zeichenwerkzeug. Sie zeichnet sich
durch eine sehr hohe Kompatibilität mit den MS Office Formaten (Word,
Excel, Powerpoint) aus und stellt eine kostenfreie Alternative dar. Mit der
Kombination von OpenOffice und GEDYS IntraWare 7 erreichen Unternehmen eine
deutliche Kostenreduktion auf Grund der Einsparung von Microsoft Office
Lizenzen. Darüber hinaus gewinnen sie zusätzlich eine Vielzahl an
Funktionen und Dokumenten zur systematischen und effizienten Kundenbindung.

Die Produktline GEDYS IntraWare 7 umfasst eine vollständige Suite für die
Pflege von Kundenbeziehungen und beinhaltet leistungsfähige Werkzeuge für
Vertrieb, Marketing und Service. Mit diesen flexiblen Modulen nutzen
Unternehmen professionelle Lösungen von der Adresspflege über die
elektronische Kundenakte, Workflow, Vertriebsprozesse und das
Kampagnenmanagement bis hin zur Vertriebssteuerung mit konfigurierbaren
Verkaufsmethoden.

GEDYS IntraWare GmbH

Die GEDYS IntraWare GmbH vertreibt als führender Anbieter bundes- und europaweit Lösungen für das Management von Kundenbeziehungen (CRM) auf Basis von IBM Lotus Notes Domino. Die Produktlinie GEDYS IntraWare 7 umfasst eine vollständige Suite für die Pflege von Kundenbeziehungen und beinhaltet leistungsfähige Werkzeuge für Vertrieb, Marketing und Service. Mit diesen flexiblen Modulen nutzen Unternehmen professionelle Lösungen von der Adresspflege über die elektronische Kundenakte, Workflow-Automatisierung und das Kampagnenmanagement bis hin zur Vertriebssteuerung mit konfigurierbaren Verkaufsmethoden. Weiterhin bietet die GEDYS IntraWare als einer der ersten Hersteller eine komplette Java/J2EE Lösung für das Office- und Kontaktmanagement auf der neuen innovativen IBM Portal-Technologie. Als Komplettanbieter vertreibt die Gesellschaft innovative Produkte ausgewählter Hersteller, die sich sinnvoll in die GEDYS IntraWare 7 Lösung integrieren. Die GEDYS IntraWare ist Premium Partner der IBM. Die Gesellschaft betreut mit einem 60-köpfigen Team und mehr als 40 aktiven Partnern über 1.500 Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norwegen, Schweden, Finnland, Großbritannien, Benelux und den USA. In Deutschland ist die Gesellschaft mit Standorten in Fulda, Braunschweig, Stuttgart und Hamburg vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.