Geac Deutschland gibt die Verfügbarkeit einer vollkommen neuen Rechnungsverarbeitungs-Lösung bekannt

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Im Rahmen der diesjährigen Kundenveranstaltung in München gab Geac Enterprise Solutions Deutschland GmbH die Freigabe von „Geac Invoice Management“ bekannt.
Der Spezialist für ERP-Lösungen im Mittelstand ist bereits seit Jahren im eBusiness-Umfeld tätig. Mit der internet-basierten Beschaffungslösung e.purchase zählt Geac zu den führenden eProcurement-Anbietern. „Die Entwicklung einer neu konzipierten Anwendung zur automatisierten Rechnungsbearbeitung war nur die konsequente Fortsetzung unserer eBusiness Strategie.“ so Jens Schmidt, Geschäftsführer der Geac Enterprise Solutions Deutschland GmbH.
Jens Schmidt weiter: „Eines unserer wichtigsten Anliegen war es, bei dieser Entwicklung die Erfahrung unserer Berater mit den Anforderungen unserer Kunden zu verschmelzen. Deshalb haben wir bereits in einem frühen Entwicklungsstadium die wichtigsten Kernpunkte eng mit unseren Kunden abgestimmt. Wir schätzen uns besonders glücklich, drei namhafte Referenzkunden für die Lösung gewonnen zu haben. Die Firmen Dörken Service GmbH, Hach-Lange GmbH sowie Bavaria Film GmbH haben in enger Zusammenarbeit mit unserem Entwicklungsteam die Anforderungen der neuen Lösung definiert, um somit eine optimale Ausgestaltung der Funktionen zu gewährleisten.“

Das primäre Augenmerk von Invoice Management liegt auf einer schnellen, kostengünstigen Bearbeitung von Eingangsrechnungen. Die klassische Bearbeitung dieser Rechnungen stellt immer noch einen sehr zeitaufwändigen und fehleranfälligen Prozess dar, zumal selbst bei mittelgroßen Unternehmen die Anzahl der monatlich eingehenden Rechnungen oft in die Tausende geht. Rechnungen werden verlegt, Genehmiger sind nicht greifbar und sehr häufig können Skonti nicht genutzt werden, da eine zeitnahe Bearbeitung der Rechnungen nicht möglich ist. Ziel von Invoice Management ist es, dieses Dilemma zu beseitigen. Mit Invoice Management lassen sich hier erhebliche Einsparpotenziale erzielen.
Die Funktionsweise von Invoice Management ist so einfach wie überzeugend. Die Bearbeitung von Eingangsrechnungen wird komplett elektronisch durchgeführt. Invoice Management nutzt hierbei die Scanning, Datenerkennungs- und Validierungfunktionen von Ascent Capture, einer Software des Geac Partners DICOM Deutschland AG. Innerhalb von Invoice Management werden die Rechnungen in einen benutzerspezifischen Workflow gestellt. Freigaben erfolgen per Mausklick, der physische Transport von Papierbelegen entfällt. Gleichzeitig bieten variable Beauskunftungs- und Reportingfunktionen Überblick über sämtliche Bearbeitungsschritte. Als integrierte Lösung ist Invoice Management vollständig in die bestehende ERP-Landschaft eingebunden.

GEAC Enterprise Solutions Deutschland GmbH

Geac Computer Corporation Limited mit Hauptsitz in Kanada (Börsennotiert:TSX:GAC und NASDAQ:GEAC) stellt Unternehmen weltweit zielorientierte Software und Systemlösungen zur Verfügung. Mit mehreren tausend Mitarbeitern und mehr als 18.000 Kunden gehört Geac zu den größten Software-Unternehmen weltweit.

Geac Enterprise Solutions Deutschland GmbH (ehemals JBA bzw. Ratioplan) mit Hauptsitz in Villingen-Schwenningen trägt die Verantwortung für das Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neben der für IBM AS/400 bzw. iSeries Servern optimierten ERP-Basissoftware System21 Aurora und System21 Ratioplan kommen in den Komplettlösungen von Geac auch Add-Ons ausgewählter Partner und Eigenentwicklungen auf Windows NT zum Einsatz. Als moderner IT-Dienstleister bietet Geac Deutschland Lösungen für E-Business, Customer Relationship Management, Supply Chain Management, Business Intelligence und Decision Support. Geac implementiert seit über 30 Jahren erfolgreich seine Lösungen in den Branchen Lebensmittel, Textil und Bekleidung, Pharma, Automotive, Elektronik und Maschinenbau.

Die Business Intelligence Lösung @ctive Business Intelligence von Geac bietet standardisierte Data Marts für integrierte Unternehmensplanung und –steuerung, Reporting und betriebswirtschaftliche Datenanalyse, die individuell modelliert und nahtlos in die bestehende DV-Struktur eingebunden werden können. Der Datenkreislauf zwischen analytischen und operativen Anwendungen wird geschlossen und ein optimaler Decision Support ermöglicht.

Mit der professionellen Einkaufslösung e.purchase eröffnet Geac eine neue Welt im Beschaffungswesen. Die Prozesse des operativen und strategischen Einkaufs werden umfassend unterstützt und durch die nahtlose Verbindung von Internet und Unternehmenssoftware optimiert.
Weitere Informationen finden Sie unter www.germany.geac.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.