Wuppertaler Stadtwerke gründen erste Tochtergesellschaft mit GDF SUEZ

(PresseBox) (Berlin, ) Am 1. August startet die WSW 3/4/5 Energie GmbH mit dem Vertrieb von Energie und energienahen Dienstleistungen in ganz Nordrhein-Westfalen.

Nach der Beteiligung der WSW Energie & Wasser AG am Wilhelmshavener Kraftwerk der GDF SUEZ beginnt am 1. August die gemeinsame Vertriebsgesellschaft unter dem Namen WSW 3/4/5 Energie GmbH mit dem operativen Geschäft. "Mit der Gründung der Vertriebsgesellschaft konnten wir einen weiteren wichtigen Meilenstein unserer Partnerschaft umsetzen, der unser Geschäft stärken wird", freut sich Andreas Feicht, Vorstandsvorsitzender der WSW.

Ziel der WSW 3/4/5 ist es, den Mittelstand in Nordrhein-Westfalen mit innovativen Produkten und Energiedienstleistungen zu versorgen. Neben der Lieferung von Strom und Gas bietet das Unternehmen mittelständischen Betrieben alles rund um ein optimales Energiemanagement; von Lösungen zur verbesserten Energieeffizienz über Kälte-, Wärmeund Druckluft-Contracting bis hin zu einer umfassenden persönlichen Beratung.

"Die WSW 3/4/5 ist in einer sehr guten Startposition. Sie kann auf die gebündelte Kompetenz von zwei erfahrenen Partnern zurückgreifen, die sich sehr gut ergänzen", kommentiert Erik von Scholz, Vorstandsvorsitzender der GDF SUEZ Energie Deutschland AG. Schlanke Strukturen und der Rückgriff auf die Ressourcen beider Mutterhäuser sorgen für große Flexibilität.

Auch der Name ist Programm: denn das Zielgebiet der WSW 3/4/5 Energie GmbH liegt außerhalb von Wuppertal. Die Ziffern stehen für die Postleitzahlen, die das Vertriebsgebiet umschreiben - für das neue Unternehmen eine große Herausforderung. "NRW ist nicht nur das Energieland Nr. 1 in Deutschland, es profiliert sich darüber hinaus aktuell auch als der führende Energieeffizienzstandort im Vergleich aller Bundesländer", kommentiert Geschäftsführer Kai-Uwe Selberg, der auch den Bereich Markt und Handel bei der WSW Energie & Wasser AG leitet. Sein Kollege in der Geschäftsführung der WSW 3/4/5 ist Dirk Finger, der bei GDF SUEZ Energie Deutschland für das Vertriebsportfolio verantwortlich ist.

Das Unternehmen, das in den nächsten Jahren auf kontinuierliches Wachstum ausgelegt ist, hat seinen Sitz im Gebäude der WSW-Verwaltung in Wuppertal.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.