Das Beste aus beiden Welten: Garmin Smartphone Link für Android

(PresseBox) (CES, Las Vegas / Garching bei München, ) Garmin präsentiert auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas (South Hall, Stand 35812) die Android-App Smartphone Link, die Live-Services für Navigationsgeräte (PNDs) bereitstellt. Smartphone Link stellt eine Verbindung zwischen jedem Bluetooth-fähigen Garmin nüvi ab dem Jahr 2012 und einem Android Smartphone her und ermöglicht die Kommunikation sowie den Datenaustausch zwischen den beiden Geräten. nüvi-Nutzer können damit ihr Navigationsgerät über ihren Handy-Datentarif mit zusätzlichen Live-Services ausstatten, ohne Kosten für einen weiteren Datentarif auf sich nehmen zu müssen. Garmin Smartphone Link ist gratis im Android Market erhältlich und umfasst mehrere kostenlose Live-Services wie zum Beispiel Wetterinformationen in Echtzeit oder myGarmin Messaging. Zusätzlich können verschiedene Premium-Inhalte wie Verkehrsinformationen, Wetterdaten und Kraftstoffpreise kostenpflichtig abonniert werden. Die Nutzer haben so das Beste aus beiden Welten - das nüvi im Auto für die optimale Straßennavigation und das Smartphone für die Navigation ab Zielerreichung.

"Dank Garmin Smartphone Link muss nun kein zusätzlicher Datentarif mehr für die Nutzung von Live-Services auf einem PND bezahlt werden, denn die App nutzt einfach die bestehende Internetverbindung eines Smartphones", sagt Olaf Meng Produktmanager Automotive bei Garmin Deutschland. "Dies ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Smartphone-Apps als Ergänzung für Navigationsgeräte eingesetzt werden können. PNDs bieten nun einmal entscheidende Vorteile wie größere Displays und besseren GPS-Empfang und werden auch in Zukunft die bessere Wahl zur Straßennavigation sein. Über die App Smartphone-Link erhalten die Navis jetzt noch dazu Live-Informationen und verbessern so den Komfort bei der Navigation."

Zu den kostenpflichtigen Premium-Live-Services gehören:

3D Live Traffic: Garmin 3D Live Traffic stellt erstklassige Echtzeit-Informationen dank einer Kombination aus "historischen" und "aktuellen" Daten sowie einer "dynamischen" Routenberechnung bereit, die Nutzer im Stau beziehungsweise bei der Umfahrung von Verkehrsbehinderungen unterstützen. Dazu erhält Garmin aktuelle Verkehrsinformationen von NAVTEQ Traffic PRO mit Stauinformationen auf Autobahnen, Bundesstraßen und Innenstädten. 3D Live Traffic wird alle zwei Minuten aktualisiert und empfängt jeweils über 1.000 Meldungen, darunter Informationen über Unfälle, Straßenverhältnisse und Verkehrsstörungen auf allen Autobahnen und größeren Straßen.

Günstig Tanken: Die Nutzer finden mit diesem Service die günstigste Tankstelle für ihre Kraftstoffsorte in der Umgebung. Auf dem Display hat der Nutzer die Möglichkeit, eine der angezeigten Tankstellen in der Umgebung auszuwählen und sich direkt dorthin navigieren zu lassen.

Weltweite Wettervorhersage: Hier erhalten Nutzer aktuelle Wetterinformationen sowie 5-Tages-Vorhersagen von Garmins eigenem Wetterdienst. Zusätzlich zu den Funktionen des kostenlosen Wetterdienstes erhalten sie Wetterwarnungen und animierte Radarbilder auf einer Karte angezeigt. Niederschläge wie Regen, Schnee und Hagel werden mit unterschiedlichen Farben dargestellt, um ungünstige Fahrbedingungen zu vermeiden.

Parken Aktuell: Mit diesem Live-Service hat das lästige Parkplatzsuchen ein Ende. Der Nutzer erhält detaillierte Informationen beispielsweise über Preise, maximale Durchfahrtshöhe oder Öffnungszeiten von freien Parkplätzen und Tiefgaragen in der Umgebung.

Mithilfe von Smartphone Link können die kompatiblen Garmin Navis jedoch nicht nur die Live-Services nutzen, sondern auch die am häufigsten angefahrenen Ziele mit dem Telefon teilen. Darüber hinaus hilft die App, den Weg vom Parkplatz zum Ziel und wieder zurück zu finden, indem beide Orte auf dem Smartphone auf einer Karte angezeigt werden. So kann der Nutzer die Navigation zu Fuß mit seinem Smartphone fortsetzen und sich anschließend ganz einfach wieder an sein Auto zurücknavigieren lassen.

Garmin Smartphone Link funktioniert auf allen Bluetooth-fähigen PNDs von Garmin ab dem Jahr 2012 sowie den nüvis 2495LMT, 2595LMT, 3490LMT und dem ganz neuen nüvi 3590LMT. Für die bestehenden Modelle ist lediglich ein kostenfreies Softwareupdate notwendig. Die App ist ab März 2012 kostenlos im Android Market erhältlich. Die Kosten der einzelnen Live-Services stehen noch nicht fest und werden mit Verfügbarkeit der App bekannt gegeben.

Garmin Deutschland GmbH

Garmin ist globaler Marktführer im Bereich mobiler Navigationslösungen für die Bereiche Automotive, Outdoor & Fitness, Marine und Aviation. Der Automotive-Bereich umfasst Lösungen für die Auto-, Motorrad- und LKW-Navigation sowie gemeinsam mit Partnern entwickelte Flottenmanagementlösungen. 1989 von Gary Burrell und Dr. Min Kao (Garmin) gegründet, zählt das Unternehmen mit aktuell über 9.000 Mitarbeitern und Standorten in den USA, Taiwan und Europa zu den erfahrensten Herstellern im Bereich GPS-Technologie. Charakteristisch für Garmin ist, dass sowohl Entwicklung als auch Produktion inhouse erfolgen. Dies trägt entscheidend zur Sicherung des hohen Qualitätsstandards bei. Produkte für die Luftfahrt fertigt Garmin in der weltweiten Firmenzentrale in Olathe, Kansas, USA. Alle Consumer-Electronic-Produkte für die Bereiche Straßennavigation, Outdoor, Sport und Marine werden in den drei Garmin Produktionsstätten Shijr, Jhongli und LinKou in Taiwan hergestellt.

Weltweit beschäftigt Garmin über 1.000 Ingenieure und sichert so die hohe technische Kompetenz innerhalb des Unternehmens. Von 1989 bis heute wurden weltweit bereits über 91 Millionen Garmin Navigationsgeräte verkauft. Garmin ist seit Gründung des Unternehmens profitabel.

In Europa ist Garmin mit eigenen Büros in Southampton, München, Würzburg, Paris, Barcelona, Mailand, Lissabon, Graz, Brüssel, Lohja und Kopenhagen vertreten. In den anderen europäischen Ländern vertreibt Garmin seine Produkte über Exklusivimporteure, die auch für den Service und Support im jeweiligen Land verantwortlich sind. Für den deutschen Markt zuständig ist die Garmin Deutschland GmbH mit Sitz in Garching bei München. Dort sind aktuell fast 100 Mitarbeiter in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Produktmanagement, Kartografie sowie Händler- und Endkundensupport beschäftigt. Die Belieferung der deutschen Händler erfolgt über das Garmin-eigene Logistik Center bei München.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.