INTERMOT 2010: Zahlreiche Zweiradhersteller präsentierten ihre Neuheiten

(PresseBox) (Bergisch Gladbach, ) Vom 6. bis 10. Oktober drehte sich bei der Internationalen Motorrad-, Roller- und Fahrradmesse in Köln alles um Zweiräder. Über 1.000 Aussteller präsentierten ihre neuen Modelle sowie Innovationen und boten den Besuchern perfekt inszenierte Shows. Gahrens + Battermann war für die medientechnische Ausstattung der Stände sowie Pressekonferenzen von BMW und Suzuki verantwortlich.

Beeindruckende Präsentation der Neuheiten bei BMW

Gleich zwei Weltpremieren erlebten die Besucher in diesem Jahr bei BMW. Im Rahmen einer Pressekonferenz einen Tag vor Messebeginn wurden die zwei neuen Tourer erstmals öffentlich präsentiert. Wie vor zwei Jahren stattete Gahrens + Battermann die Pressekonferenz mit Ton- und Videotechnik sowie einer Dolmetscheranlage aus. Sämtliche Inhalte wurden mit mehreren Kameras auf eine große Black-LED-Wand übertragen und durch informative Charts und eindrucksvolle Produktfilme ergänzt. Zudem wurden mehrere Displays mit schicken Designbodenständern auf der rund 1.400 qm großen Ausstellerfläche installiert. BMW bot Führungen über den Messestand an, bei denen Gahrens + Battermann alle teilnehmenden Personen mit Headsets ausstattete.

Suzuki vertraute erneut auf Medientechnik von Gahrens + Battermann

Bereits zum dritten mal war Gahrens + Battermann für die Medientechnik des Suzuki-Messestandes verantwortlich. Auf mehreren kleinen Bühnen wurden die neuen Modelle für 2011 präsentiert; über jeder Bühne installierte Gahrens + Battermann zwei Rücken an Rücken hängende LCD-Displays. Eine LED-Wand in geflogener Anwendung zeigte Impressionen von Suzuki-Motorrädern. Gahrens + Battermann stattete zudem die Pressekonferenz mit Video-, Licht- und Tontechnik aus. Dort enthüllte der Enkel des Suzuki-Unternehmensgründers die neuen Motorräder und sorgte bei den Zuschauern für Begeisterung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.