Betrügern auf der Spur mit FUZZY! Double® !

Keine Geschäfte mit Betrügern dank Wildcard-Referenzen

(PresseBox) (Ludwigsburg, ) Die FUZZY! Informatik AG, Spezialist für Datenqualität, hat ein neues Release von FUZZY! Double® auf den Markt gebracht. Erstmals ist es möglich, Datensätze so zu kennzeichnen, dass bei Abfrage automatisch Betrüger entlarvt werden. Zusätzlich wird höchste Performance erreicht.

Mit fehlertoleranter Suchtechnologie spürt FUZZY! Double® Dubletten in Geschäftspartner-Datenbanken auf und verbessert so die Qualität der Datenbestände. Die Ansprüche an Geschäftspartnerdaten haben sich in der heutigen Zeit jedoch verändert. So ist es nicht nur wichtig, korrekte Datenbestände ohne doppelte Kundeneinträge zu haben. Ein Unternehmen muss auch wissen, wer sich hinter den Daten verbirgt. Viel zu oft machen Unternehmen Geschäfte mit „schwarzen Schafen“. FUZZY! Informatik hat die Ansprüche erkannt und bietet mit dem neuen Release FUZZY! Double® API V5.2 Unterstützung durch ein neues Feature, den so genannten Wildcard-Referenzen, an. So können einzelne Felder, in folgendem Beispiel die Adressfelder, in Datensätzen mit einem Wildcard-Zeichen versehen und in der Referenz abgelegt werden. Bereits bekannte Betrüger, die zum Beispiel mit identischem Namen jedoch ständig abweichenden Adressen immer wieder auffallen, werden im Bestand entsprechend eingetragen. Steht ein Geschäftsabschluss mit einer Person an, kann man auf diese Weise mit einer Anfrage erkennen, ob es in der Vergangenheit Auffälligkeiten oder Unregelmäßigkeiten in der Geschäftsbeziehung gab und gegebenenfalls von weiteren Geschäftsabschlüssen absehen.

FUZZY! Double® API V5.2 ermöglicht performantes, fehlertolerantes Suchen in großen, strukturierten Datenbeständen. Im Gegensatz zu scharfen Abfragen wie mit SQL findet Double auch ähnliche Datensätze, bei denen Unterschiede zwischen Sucheingabe und Referenzdaten bestehen. Ein Beispiel: Gesucht wird nach Britney Spears. FUZZY! Double® liefert das richtige Ergebnis, auch bei falschen Schreibweisen wie Bretny Spers, Spears B. oder Witney Spaeys. Ganz wichtig ist die unscharfe Suche bei komplexen Firmenadressen, hier wird oft derselbe Ansprechpartner in mehreren Varianten des Firmennamens geführt.

Der Anwender kann über die benutzerfreundliche grafische Oberfläche bequem Suchprofile konfigurieren. Das ermöglicht ihm, die Suchfelder unterschiedlich zu gewichten oder für die Suche unrelevante Begriffe wie etwa „GmbH“ unberücksichtigt zu lassen. Internationalität ist eine weitere Eigenschaft des FUZZY! Double®, denn seine Vergleichslogik arbeitet sprachenunabhängig, also auch mit kyrillischen oder japanischen Daten. Somit verarbeitet er Daten aus allen gängigen Zeichensätzen.

Eine Anmeldung zum Livetest des FUZZY! Double® ist auf der Website www.fazi.de möglich.

FUZZY! Informatik AG

Die FUZZY! Informatik AG ist Spezialist für Datenqualitätsmanagement und ist europaweit führend in der Entwicklung von Standardsoftware für die effiziente Suche in großen Datenbeständen. Die FUZZY! Technologie ermöglicht schnellen und fehlertoleranten Datenzugriff, analysiert und strukturiert Datenbestände, findet Dubletten und überprüft internationale Adress- und Bankverbindungsdaten. Produkte zur Messung und Kontrolle von Datenqualität sowie ein umfassendes Beratungsangebot komplettieren das Portfolio.Als Data Quality Competence Center ist FUZZY! Informatik Teil der Business Objects und beschäftigt am Standort Stuttgart 50 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt über ein internationales Partnernetz und enge Kooperationen mit internationalen Universitäten, die eine kontinuierliche Weiterentwicklung der FUZZY! Technologien garantieren. Zu den mehr als 300 Kunden zählen u.a. BMW, Cortal Consors, Daimler, Deutsche Post, Deutsche Telekom, Mazda, O2 und WestLB.

Die FUZZY! Informatik AG gehört zu Business Objects und beschäftigt in Deutschland 50 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt über ein internationales Partnernetz und enge Kooperationen mit internationalen Universitäten, die eine kontinuierliche Weiterentwicklung der FUZZY! Technologien garantieren. Zu den mehr als 300 Kunden zählen u.a. BMW, Cortal Consors, Daimler, Deutsche Post, Deutsche Telekom, Mazda, O2 und WestLB.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.