Investitionen bei Alpha Express verbessern Qualität und senken Kosten

Neue Telematik-Technik: Kurier- und Expressdienst informiert Kunden schneller, setzt Fuhrpark effektiver ein, reduziert Verwaltungsaufwand und schließt Kommunikationsfehler aus

(PresseBox) (Teningen/Ulm, ) Der süddeutsche Kurier-, Express- und Logistikdienstleister Alpha Express- & Kuriersystem GmbH nimmt in diesem Monat eine Telematiklösung des Ulmer Flottenmanagementspezialisten Euro Telematik in Betrieb, die den Kundenservice verbessert und die Kosten des stark expandierenden Mittelständlers senkt. Für alle Sendungen ist dann in­nerhalb weniger Minuten nach der Zustellung durch Alpha Express die Aus­lieferinformation samt Unterschrift und Name des Empfängers in Klarschrift im Internet abrufbar. Auf Wunsch erhalten Kunden auch unmittelbar eine auto­matische Bestätigung der Auslieferung. Gleichzeitig beschleunigt die neue Technik die Abholung der Sendungen. Denn alle Fahrzeuge von Alpha Ex­press sind jetzt mit Satellitennavigation ausgerüstet. Das System ermöglicht es, stets den Überblick über die gesamte Flotte zu haben und immer dasje­nige Fahrzeug einzusetzen, das am nächsten beim Kunden ist.

„Als Mittelständler kann im Wettbewerb mit den Konzernen nur überleben, wer seinen persönlichen und individuellen Service mit innovativer Technik verbin­det, dadurch die Qualität erhöht, sicherstellt und gleichzeitig die Kosten senkt“, sagt Xaver Rinkenbach, Geschäftsführender Gesellschafter von Alpha Express.

Deshalb hat das Unternehmen mit Hauptsitz in Teningen bei Freiburg jetzt für rund 120.000 Euro bei Euro Telematik spezielle Software - die Branchen­lösung CargoFleet -, Servertechnik mit dem Euro Telematik Fleetserver und 35 mobile Terminals gekauft. Mit den handlichen Minicomputern erfassen die Fahrer die Daten der ausgelieferten Sendungen automatisch durch das Scan­nen des Sendungscodes. Der Kunde bestätigt den Empfang mit seiner Unter­schrift auf dem Display des Terminals. Sobald der Fahrer den Computer im Auto in die Ladestation steckt, die gleichzeitig die Satellitennavigation enthält, werden die Daten an die Server von Alpha Express übermittelt.

„Bisher haben die Empfänger die Unterschrift herkömmlich auf Papier ge­geben und die Fahrer haben die Auslieferung per Telefon an die Zentrale gemeldet“, erläutert Rinkenbach. „Zwei Mitarbeiter waren zudem täglich zwei Stunden damit beschäftigt, die Papierbelege in die EDV einzugeben.“ Nun ist das Papier nicht mehr nötig und die Mitarbeiter können sinnvoller eingesetzt werden. Übermittlungsfehler bei der Kommunikation und Tippfehler bei der Erfassung sind ausgeschlossen. Der Fahrer erhält spontane Aufträge nicht mehr telefonisch, sondern als exakte Mitteilung über seinen Mobilcomputer. Bei allen Prozessen garantieren modernste Speicherverfahren die Daten­sicherheit, selbst wenn die Energiezufuhr ausfällt oder Geräte defekt sind.

idem telematics GmbH

Die Euro Telematik AG ist einer der führenden Hersteller von branchenspezifischen Telematik-Systemen zur Überwachung und Steuerung von mobilen Einheiten bei Trans¬port- und Logistikunternehmen. Ein nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem garantiert dabei höchste Sicherheit und Zuver¬lässigkeit. Die Mitarbeit an verschiedenen Technologieprojekten und strategische Partner¬schaften gewährleisten Zukunftssicherheit sowie Navigations- und Kommunikationstech¬nologien auf dem neuesten Stand der Technik. Das Unternehmen bietet alles aus einer Hand: Engineering Dienstleistungen, Produkte und Telematiklösungen.Die Euro Telematik AG ging im März 1998 als Management-Buy-Out aus der Daimler Benz Aerospace hervor. Seit Februar 2006 gehört die Euro Telematik AG zum Bereich Automotive & Communications der Funkwerk AG ( www.funkwerk.com). Weitere Informationen zum Unternehmen, den Produkten und die Pressemitteilungen finden Sie unter www.euro-telematik.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.