"wir mobil": WAZ Mediengruppe bietet neuen Tarif mit vergünstigtem Smartphone

Mobil surfen und telefonieren mit modernem Multimedia-Handy / Neue Internet-Flatrate für Laptops und Tablet PCs

(PresseBox) (Essen, ) Wer gerne mobil im Internet surft oder mit einem modernen Smartphone telefonieren möchte, hat ab sofort die Wahl zwischen zwei neuen Mobilfunktarifen, die die WAZ Mediengruppe mit ihrem Partner E-Plus anbietet: Der "wir mobil Smartphone"-Tarif beinhaltet eine Handy-Internet-Flatrate, 100 Inklusiveinheiten sowie das vergünstigte Android-Smartphone Sony Ericsson Xperia(TM) X8. Mit dem "wir mobil Daten"-Tarif können mobile Internetnutzer von unterwegs mit ihrem Laptop oder Tablet PC online gehen. "Damit ist die WAZ Mediengruppe das erste deutsche Medienunternehmen, das sich als Vollsortimenter im Bereich Mobilfunk aufstellt. Wir bieten unseren Kunden den jeweils passenden Tarif zum mobilen Surfen und Telefonieren", erklärt Erik Peper, Geschäftsführer WAZ New- Media und zuständig für den Onlinebereich der WAZ Mediengruppe.

Der "wir mobil Smartphone"-Tarif umfasst eine Handy-Internet-Flatrate, die ab einem monatlichen Datenvolumen von 250 MB auf 56 kbit/s gedrosselt wird, sowie 100 Inklusiveinheiten, die für bundesweite Gespräche ins deutsche Festnetz, in deutsche Mobilfunknetze oder für innerdeutsche SMS genutzt werden können. Jede weitere SMS oder Gesprächsminute in alle nationalen Netze kostet 19 Cent. Die monatliche Grundgebühr beträgt 19,95 Euro bei 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Den "wir mobil Smartphone"-Tarif gibt es in Verbindung mit dem Sony Ericsson Xperia(TM) X8 zum Einführungspreis von 49 Euro. Ein weiteres Android- Smartphone für einmalig 1 Euro folgt noch im November.

Den direkten Zugang zu den Inhalten der WAZ Mediengruppe ermöglicht eine Android-App, die für "wir mobil"-Kunden kostenlos ist. Via Geotagging zeigt sie gleich die gewünschten Nachrichten der regionalen Internetportale der WAZ-Gruppe, "DerWesten", "Newsclick" (Braunschweiger Zeitungsverlag) und "Thüringen1" (Zeitungsgruppe Thüringen), an.

Für die Zielgruppe der mobilen Internetnutzer hat die WAZ Mediengruppe zudem den "wir mobil Daten-Tarif" als reines Surf-Angebot entwickelt: Der Tarif beinhaltet eine Internet- Flatrate für 16,95 Euro pro Monat. Gedrosselt wird bei 1 GB auf 56 kbit/s. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Erhältlich ist sowohl die Standard-SIM für Laptops und Datensticks als auch die Micro-SIM für Tablet-PCs wie zum Beispiel das iPad.

Seit Oktober 2009 bietet die WAZ Mediengruppe mit "wir mobil" ihren eigenen Mobilfunktarif an. "wir mobil" ist in den Geschäftsstellen und Leserläden der WAZ Mediengruppe sowie unter www.wirmobil.de erhältlich.

FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH

Die WAZ Mediengruppe mit Hauptsitz in Essen ist eines der bedeutendsten europäischen Medienunternehmen. Zu ihr gehören allein im Printbereich 29 Tages- und 19 Wochenzeitungen, 186 Publikums- und Fachzeitschriften, 99 Anzeigenblätter und 400 Kundenzeitschriften. In Deutschland gibt das Unternehmen 10 Tageszeitungen in Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Niedersachsen heraus. Die vier NRW-Titel "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" (WAZ), "Westfälische Rundschau" (WR), "Neue Ruhr / Neue Rhein Zeitung" (NRZ) und "Westfalenpost" (WP) haben eine Druckauflage von rund 950.000 Exemplaren. Die Anzeigenblätter der WVW/ORA sind Marktführer in Deutschland und Europa mit einer wöchentlichen Auflage von über 5 Millionen Exemplaren allein in NRW. Die WAZ Mediengruppe, für die 17.000 Mitarbeiter tätig sind, hält Mehrheitsbeteiligungen an elf lokalen Radiosendern in NRW und betreibt Deutschlands größtes regionales Internetportal, DerWesten.de. Auf dem Fernsehmarkt hat sich das Haus an NRW.TV und dem albanischen Sender "Vizion+" beteiligt. Im Magazinbereich besitzt die WAZGruppe unter anderem den Münchener Gong Verlag ("Gong", "TV direkt"), die WAZ-Women Group ("Neue Welt", "Frau im Spiegel") sowie zahlreiche Tier-, Rätsel- und Fachzeitschriften. Außerhalb Deutschlands engagiert sich die WAZ Mediengruppe auf dem österreichischen Zeitungsmarkt ("Kronen Zeitung", "Kurier") sowie in Albanien, Bulgarien, Kroatien, Mazedonien, Russland, Serbien und in Ungarn. Darüber hinaus gehören 14 Druckereien im In- und Ausland zum Unternehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.