Fujitsu präsentiert Server mit 0-Watt-Technologie: Neuer Tower Server ergänzt umweltfreundliches Produktportfolio

(PresseBox) (Wien, ) Fujitsu präsentiert mit dem PRIMERGY TX100 S2 einen neuen, äußerst energieeffizienten Einstiegsserver zum PC-Preis. Der PRIMERGY TX100 S2 ist das ideale System für kleinere und mittlere Unternehmen, die durch die Zentralisierung von IT-Aufgaben wie Drucken im Netzwerk, zentrale Datenspeicherung oder Bereitstellung von Gruppenlaufwerken die Produktivität ihrer Büroumgebung steigern wollen. Neben einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis sorgt außerdem die 0-Watt-Technologie für einen geringen Energieverbrauch und hilft so, die IT-Kosten weiter zu senken.

0-Watt-Technologie für mehr Energieeffizienz

Der PRIMERGY TX100 S2 verfügt über ein 0-Watt-Feature ähnlich dem des ebenfalls bei Fujitsu erhältlichen 0-Watt-PC (http://at.fujitsu.com/products/0watt.html). Anders als bei herkömmlichen Servern, die selbst wenn sie ausgeschaltet sind, noch Reststrom beziehen, verbraucht der TX100 S2 im ausgeschalteten Zustand 0,0-Watt-Strom (siehe Anmerkungen). Er ist so konzipiert, dass er sich problemlos abschalten und wieder booten lässt. Jedes Fujitsu System der PRIMERGY-Reihe ist für etwa 5.000 Ein- und Ausschaltvorgänge getestet. Dies bedeutet, dass der PRIMERGY TX100 S2 theoretisch mehr als 13 Jahre lang jeden Tag ein- und ausgeschaltet werden könnte. Der Vorteil: Das Ausschalten schützt das System vor Angriffen aus dem Internet und spart in Ruhezeiten Energie und damit Kosten. Dennoch bleibt der Server administrierbar. Wartungsarbeiten und Updates kann der Administrator auch außerhalb der Arbeitszeiten in einem vorkonfigurierten Zeitfenster vornehmen, zu dem der Server sich dann automatisch einschaltet.

Gerade in kleinen Unternehmen ergänzt der TX100 S2 die vorhandene IT-Infrastruktur auf umweltfreundliche Art und Weise und bietet Top-Leistung: Anders als im Rechenzentrum, wo ein Server im Falle perfekter Auslastung permanent läuft, ist gerade in einer kleinen Firma die Serverleistung nicht notwendigerweise rund um die Uhr erforderlich - obwohl der TX100 S2 problemlos auch für einen 7x24-Stunden-Betrieb geeignet ist.

Aufgrund umweltfreundlicher Merkmale wie einer maximalen Gesamtleistungsaufnahme von 250 Watt sowie einem Netzteil, welches eine für diese Serverklasse sehr gute Energie-Effizienz von 88 Prozent aufweist, erreicht der TX100 S2 zwei Sterne in dem von Fujitsu entwickelten Green IT-Label System. (Zum Green IT Label siehe auch https://sp.ts.fujitsu.com/dmsp/docs/wp-green-label.pdf)

Vorteile und technische Merkmale

- Hohe Performance und Energie-Effizienz durch den durchgängigen Einsatz von Serverkomponenten wie dem Intel® 3420 Chipsatz und den Intel® Xeon® Prozessoren der 3400er Serie
- Hohe Serververfügbarkeit und Datensicherheit durch onboard RAID 0/1 sowie optionaler RAID 5/6 Flexibilität und Erweiterbarkeit mit bis zu 16GB Arbeitsspeicher und 4 PCI / PCIe Gen2 Kartenplätzen

"Gerade im mittelständischen Umfeld nutzen viele Unternehmen ihre Server nicht rund um die Uhr und benötigen daher ein System, das sich mühelos abschalten und hochfahren lässt. Auch wenn Energie- und damit verbundene Kostenersparnis auf den ersten Blick gering erscheinen, summieren sich Effekte über die Lebenszeit zu signifikaten Summen", so Wolfgang Horak, Senior Vice President SEE von Fujitsu.

Preis und Verfügbarkeit

Der PRIMERGY TX100 S2 ist ab sofort verfügbar und kostet ab 700 Euro (LKP).

Anmerkungen:

Das Power Management wurde nach der ACPI-Standardspezifikation gemessen: Im ACPI G3 Mode, das entspricht einem mechanisch abgeschalteten, vom Netz getrennten System, erreicht der TX100 S2 0,0 Watt. Weitere Informationen finden Sie unter http://en.wikipedia.org/wiki/Acpi

PRIMERGY Server von Fujitsu

Fujitsu bietet innerhalb seiner PRIMERGY Familie Tower, Rack, Blade und Cloud Server basierend auf Industrie-Standard-Architekturen für alle denkbaren Einsatzszenarien in kleinen, mittelständischen und Großunternehmen. Alle Modelle bieten Unternehmen Effizienzvorteile. Weitere Informationen finden Sie unter (http://at.fujitsu.com/products/standard_servers/)

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Fujitsu ist einer der führenden internationalen Anbieter von ITKbasierten Geschäftslösungen. Mit rund 170.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in 70 Ländern. Ein weltweites Netzwerk von System- und Services-Experten, hochverlässliche Computer- und Kommunikationsprodukte und modernste Mikroelektronik liefern den Kunden einen echten Mehrwert. Im Geschäftsjahr 2009 (zum 31. März 2010) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4,6 Billionen Yen (50 Milliarden US-Dollar). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.fujitsu.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.