Fujitsu Siemens Computers mit zweistelligem Umsatz- und Gewinnwachstum im ersten Geschäftshalbjahr*

Wachstumsmotor: Innovationen ,Made in Europe' in Fokusbereichen

(PresseBox) (Augsburg, ) Fujitsu Siemens Computers, das führende Europäische IT-Unternehmen und Marktführer in Deutschland, gibt heute einen Umsatz von 2,870 Milliarden Euro* für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2005/2006 bekannt. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Wachstum von zwölf Prozent für den Zeitraum von April bis September dieses Jahres. President & CEO Bernd Bischoff verkündet auf dem VISIT 2005 European IT Forum, dass das Unternehmen seinen Gewinn um 33 Prozent steigern konnte. Der Gewinn vor Steuern stieg im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres um sieben Millionen Euro auf 27 Millionen Euro. Bei den Stückzahlen erreichte Fujitsu Siemens Computers ein Wachstum von 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

"Unsere Innovationen, die wir als Unternehmen oder zusammen mit Partnern entwickelt haben und die auf den Kundennutzen fokussieren, haben uns ein gesundes Wachstum von Umsatz und Gewinn ermöglicht", sagt Bernd Bischoff, President & CEO von Fujitsu Siemens Computers. "Wir haben bewiesen, dass wir führend bei der Innovation von IT-Technologien und -Lösungen sind, die unsere Kunden sofort implementieren können und die ihnen unmittelbaren Nutzen bringen."

VISIT zeigt ,European Innovation'
Auf der VISIT 2005 zeigt Fujitsu Siemens Computers zahlreiche Innovationen, die dem Unternehmensmotto folgend den Kunden sofortige Geschäftsvorteile bieten. Das Unternehmen kündigt die Lösung FlexFrame for Oracle an, die erste end-to-end Infrastruktur für Oracle Grid Computing. Diese neuartige Lösung für das Dynamic Data Center setzt das erfolgreiche FlexFrame-Konzept fort, das für SAP-Anwendungen entwickelt wurde und mittlerweile weltweit über 100 Installationen zählt.

Ausblick: Weiterhin profitables Wachstum
Fujitsu Siemens Computers hat sich ein weiterhin profitables und nachhaltiges Wachstum zum Ziel gesetzt, der Fokus liegt dabei unter anderem auf den Regionen Mittlerer Osten, Südafrika und Zentral-Osteuropa.

* Vorbehaltlich der abschließenden Prüfung

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Fujitsu Siemens Computers ist der führende europäische IT-Infrastruktur Hersteller. Mit seinem strategischen Fokus auf innovativen Mobility und Dynamic Data Center Produkten, Services und Lösungen bietet das Unternehmen eine einzigartige Bandbreite an Produkten - vom Notebook über Desktops bis hin zu IT Infrastrukturlösungen und Services. Fujitsu Siemens Computers ist in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas und des Nahen Ostens präsent, der Bereich Infrastructure Services ist in etwa 170 Ländern weltweit tätig. Das Unternehmen profitiert von der globalen Kooperation und der Innovationskraft seiner beiden Shareholder Fujitsu Ltd. und Siemens AG. Im Fokus stehen die spezifischen Anforderungen seiner Kunden: Großunternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie Privatkunden. Fujitsu Siemens Computers zählt über den ganzen Lebenszyklus eines Produkts hinweg zu den Pionieren beim Einsatz von umweltbewussten Technologien und Prozessen und ist Mitglied der "Climate Savers Computing Initiative", "Green Grid" Organisationen und der "Global Compact" Initiative der Vereinten Nationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.