Fujifilm steigt in den Digitaldruck ein

Vertriebsvereinbarung mit HP Indigo

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die Fuji Photo Film (Europe) GmbH schließt eine enge Vertriebsallianz mit der Hewlett Packard Indigo BV in Maastricht und wird damit zum einzigen indirekten Vertriebskanal von HP Indigo Systemen in Deutschland. Ab November beginnt Fujifilm den Vertrieb der HP Indigo Press 1050 und – 3050. Fujifilm ergänzt die Systeme um Software und Color Management Lösungen und sorgt somit für eine konsequente Einbindung in ihr gesamtes Druckvorstufen-Portfolio.

Der Bereich Digitaldruck rundet das
Gesamtangebot des Unternehmens ab. Hierzu wurde ein neuer Bereich eingerichtet, der von Oliver Baar geleitet wird und fester Bestandteil des Geschäftsbereiches Graphic Arts bei Fujifilm ist. Ein Team von Vertriebsmitarbeitern, Marketingspezialisten und Anwendungsberatern soll für qualitativ hochstehendes Consulting sorgen, um Kunden einen erfolgreichen Start in das neue Geschäftsfeld zu ermöglichen. Oliver Baar war im Unternehmen bisher als Manager der Fujifilm Technology Center tätig und leitete die Demonstrationszentren in Augsburg und Düsseldorf.

Fujifilm ist seit langem einer der bedeutendsten Zulieferer für die Druckvorstufe, und bietet ein Produktportfolio von der Druckplatte über CTP und Color Management bis hin zum DigitalProof.
„Die Zusammenarbeit mit HP-Indigo ist für uns eine einmalige Chance unseren Kunden in Deutschland komplette Lösungsansätze für unterschiedlichste Aufgabenstellungen anzubieten. Dies ist ein erheblicher Schritt für Fujifilm hin zum ‚Total Solutions’ Anbieter in der Vorstufe“ so Dr. Kai-Henrik Barth, Direktor der Industrial Products Division von Fujifilm.

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Fujitsu Siemens Computers ist der führende europäische IT-Infrastruktur Hersteller. Mit seinem strategischen Fokus auf innovativen Mobility und Dynamic Data Center Produkten, Services und Lösungen bietet das Unternehmen eine einzigartige Bandbreite an Produkten - vom Notebook über Desktops bis hin zu IT Infrastrukturlösungen und Services. Fujitsu Siemens Computers ist in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas und des Nahen Ostens präsent, der Bereich Infrastructure Services ist in etwa 170 Ländern weltweit tätig. Das Unternehmen profitiert von der globalen Kooperation und der Innovationskraft seiner beiden Shareholder Fujitsu Ltd. und Siemens AG. Im Fokus stehen die spezifischen Anforderungen seiner Kunden: Großunternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie Privatkunden. Fujitsu Siemens Computers zählt über den ganzen Lebenszyklus eines Produkts hinweg zu den Pionieren beim Einsatz von umweltbewussten Technologien und Prozessen und ist Mitglied der "Climate Savers Computing Initiative", "Green Grid" Organisationen und der "Global Compact" Initiative der Vereinten Nationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.