44 neue FM3-32-Bit-Microcontroller von Fujitsu

Standard ARM Cortex-M3 Core kombiniert mit den überragenden Peripheriefunktionen der bekannten FR Microcontroller Familie

(PresseBox) (Langen, ) Fujitsu Semiconductor Europe stellt 44 neue Microcontroller vor, die den Anfang einer Serie von universellen 32-Bit-RISC-Prozessoren aus der neuen FM3-Familie auf Basis des ARM-Cortex-M3-Core bilden.

FM3 ist die Bezeichnung einer Familie von Microcontrollern, die den Standard-Prozessor-Core ARM Cortex-M3 verwenden und eine Vielzahl von Peripheriefunktionen umfassen. Aus der FM3-Familie werden für den 32-Bit-Markt die High-Speed/High-Performance-Serie(1) MB9B500/400/300/100 und für den 16-Bit-Markt, wo maximales Preis-Leistungsverhältnis und geringer Stromverbrauch gefordert sind, die Basic-Serie(2) MB9A100 angeboten.

In die FM3-Familie ist Fujitsu's weitreichende Erfahrung in der Implementierung von ASICs mit ARM-Core in Verbindung mit den Peripheriefunktionen seiner bekannten und weit verbreiteten FR-Microcontroller eingeflossen. Zunächst werden insgesamt 44 Produkte aus den High-Performance- und Basic-Produktlinien in größeren Stückzahlen verfügbar sein.

Fujitsu erweitert damit sein Produktportfolio um vielfältig einsetzbare Bausteine, die sich für anspruchsvolle Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Rechenleistung, wie beispielsweise in der Industrieautomatisierung, genauso eignen wie für Basis-Applikationen in den Bereichen Hausgeräte (Klimaanlagen, Kühlschränke, Waschmaschinen etc.), digitale Konsumgüter und Medizintechnik.

In Zusammenarbeit mit etwa 700 Drittanbietern von ARM-Produkten wird Fujitsu auch individuelle Lösungen anbieten. Eine globale Support-Struktur, mit Gruppen und Kompetenz-Zentren in 18 Ländern, sorgt für eine optimale Unterstützung der Kunden bei ihrer Produktentwicklung

1. High-Performance-Serie MB9B500/400/300/100

Der Kern der High-Performance-Serie MB9B500/400/300/100 ist so konzipiert, dass er überragende Leistung mit geringem Stromverbrauch verbindet. Die Peripheriefunktionen dieser Serie sind von der FR-Microcontroller-Familie abgeleitet und wurden für den Einsatz in Servo-Steuerungen in der Fertigungsautomatisierung und in Inverter-Steuerungen optimiert.

Mit seiner High-Speed-CPU und und extrem schnellem Flash-Speicher arbeitet der Baustein bis 60MHz ohne Flash wait state. Darüber hinaus macht ihn sein schneller 12-Bit-A/D-Wandler (1,0 ?s), mehrere Timer, USB2.0-Host und Function, CAN und sein flexibler Betriebsspannungsbereich (2,7 V bis 5,5 V) zur perfekten Lösung für viele Industrieanwendungen

2. Basic-Serie MB9A100

In der stromsparenden Basic-Serie MB9A100 stehen auch die Peripheriefunktionen der High-Performance-Serie, allerdings in eingeschränkter Form, zur Verfügung. Die Basic-Serie wurde vor allem für Anwendungen im Hausgerätesektor entwickelt (Klimaanlagen, Kühlschränke, Waschmaschinen, elektronische Konsumgüter und Büromaschinen) und ist leistungsmäßig den konventionellen 16-Bit-Microcontrollern deutlich überlegen.

Eigenschaften der FM3-Familie

Das höchst zuverlässige High-Speed-Flash-Memory gehört zu den schnellsten der Branche Die Microcontroller verfügen über einen integrierten und höchst zuverlässigen High-Speed-NOR-Flash-Speicher, der sich über viele Jahre bewährt hat und stetig verbessert wurde. Der Speicher ist für 100.000 Schreibzugriffe und eine Datenhaltung bis zu 20 Jahren ausgelegt. Mit einem der schnellsten Speicherzugriffe in seiner Klasse ist ein Betrieb bis 60 MHz ohne Flash wait state möglich.

Peripherie-Makros für Präzisions-Motor-Steuerung

Zusätzlich zu den Peripheriefunktionen der FR-Microcontroller-Familie, die sich bereits in Motorsteuerungs-Applikationen bewährt haben, hat Fujitsu jetzt eine Vielzahl von erneut verbesserten Peripherie-Makros implementiert, um auch höchsten Anforderungen der Antriebstechnik gerecht zu werden.

Insbesondere der hochgenaue und sehr schnelle 12-Bit-A/D-Wandler (+/-2 lsb, 1,0 ?s Conversion) auf bis zu 16 Kanälen erlaubt präzises Sampling und stellt sein volles Potential in Verbindung mit High-Speed-Präzisions-Servomotoren und anderen Komponenten in Automatisierungsapplikationen unter Beweis. Alle Microcontroller enthalten drei dieser A/D- Wandler-Einheiten, um das gleichzeitige Wandeln von z.B. 3 Stromwerten zu ermöglichen.

Obwohl die Rotorlage des Motors üblicherweise mittels Software in der CPU ermittelt wird, verfügt die FM3-Familie über einen neuen Sensor für die automatische Ermittlung der Rotorposition, entlastet so die CPU und reduziert den Stromverbrauch.

Geeignet für vielfältige Anwendungen mit verschiedenen Spannungsversorgungssystemen Die FM3-Familie kann mit Spannungsversorgungen von 2,7 bis 5,5 V betrieben werden.

Die meisten Microcontroller mit Cortex-M3-Core arbeiten mit 3,6 V oder weniger und können in 5-V-Systemen nicht eingesetzt werden. Daher kommt die FM3-Familie den Marktanforderungen 5 V betriebener Microcontroller entgegen, um z.B. in Anwendungen der Fertigungsautomatisierung und in Weißer Ware zum Einsatz zu kommen.

Muster der neuen Chips sind ab Ende November 2010 verfügbar, ab Januar 2011 gehen die Produkte in Massen-produktion.

Es werden Stückzahlen von bis zu 1 Mio. Einheiten pro Monat in 2011 erwartet.

Weitere Informationen über FM3 finden Sie hier: http://bit.ly/9aIAgC

Fujitsu Semiconductor Europe GmbH

Fujitsu Semiconductor Europe (FSEU) ist einer der führenden Lieferanten in der Halbleiterbranche. Das Unternehmen bietet modernste Halbleiterbauteile und Systemlösungen für die Marktsegmente Automobil, Digital-TV, Mobiltelefon, Netzwerktechnik, Kommunikationstechnik und Industrie. In den Entwicklungs-zentren arbeiten Spezialisten für Mikroprozessoren, Grafik-Controller, Mixed-Signal-, Funk- und Multimedia-ICs, ASIC-Produkte und Softwareentwicklung eng mit den Vertriebs- und Marketingteams in ganz EMEA zusammen, um die Kunden bei der Lösung ihrer Systemanforderungen zu unterstützen. Für diesen lösungsorientierten Ansatz bietet Fujitsu ein breites Spektrum modernster Halbleiterkomponenten, IP-Bausteine und Software.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://emea.fujitsu.com/...

Alle hier erwähnten Firmen- oder Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. Änderungen der Inhalte dieser Pressemitteilung behalten wir uns vor.

ARM ist ein eingetragenes Warenzeichen von ARM Limited in der EU und anderen Ländern. Cortex ist ein Warenzeichen von ARM Limited in der EU und anderen Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.