Intelligente Kamera - die neue FINEPIX F60fd von FUJIFILM

(PresseBox) (Dielsdorf, ) Die neue FINEPIX F60fd von FUJIFILM bietet eine Fülle an Ausstattungen, die das Fotografieren zum stilvollen und intelligenten Vergnügen machen: Ein grosses 3-Zoll-Display mit Wide-View-Beschichtung. Zahlreiche unterstützende Funktionen wie intelligente Szenenund multiple Gesichtserkennung. Und das Ganze in einem hochwertigen und kompakten Gehäuse von edlem Design.

Clever: Pixel auf den Punkt gebracht

Dank dem Super CCD Bildsensor mit 12 Megapixeln erzielt der Fotograf auch bei sehr hohen ISOEmpfindlichkeiten gute Ergebnisse. Dazu trägt ausserdem die mechanische Bildstabilisierung bei, welche Unschärfen, die durch ungewolltes Verwackeln entstehen, verhindert.

Intelligent durch kompetente Automatikfunktionen

Dank der "Intelligenten Szenenerkennung" nimmt die neue FINEPIX F60fd dem Fotografen noch mehr Arbeit ab und erlaubt ihm, rascher zu agieren. In vielen Situationen braucht er nun nämlich kein Motivprogramm mehr zu aktivieren, um optimale Ergebnisse zu erzielen: Die Kamera erkennt von selbst, ob es sich um eine Nachtaufnahme, ein Porträt oder ein Makro-Bild handelt. Die FINEPIX F60fd arbeitet automatisch mit sinnvollen Belichtungseinstellungen und sorgt damit für beeindruckende Fotos.

Für kamerascheue Kinder: Gesichtserkennung der dritten Generation

Selbst Kinder, die nicht gerne vor der Kamera posieren, sind für die FINEPIX F60fd kein Problem. Ganz gleich, ob sich bis zu zehn Gesichter im Bild schnell bewegen, drehen oder sich nicht in der Bildmitte befinden - die dritte Generation der FUJIFILM-Gesichtserkennung findet die Gesichter sofort und stellt Schärfe und Belichtung perfekt ein.

Verschärfte Qualität: dank doppelter Bildstabilisierung

Verwacklung bedeutet Unschärfe. Dagegen gibt es zwei Rezepte: Man kann das Zittern der Fotografenhand einerseits durch mechanische Mittel abfangen. Andererseits kann durch eine hohe ISO-Empfindlichkeit eine kürzere Verschlusszeit erzielt werden, die Verwacklungen ohnehin vorbeugt. FUJIFILM hat beide Techniken in die FINEPIX F60fd integriert und sorgt dadurch für scharfe Aufnahmen auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen und sich bewegenden Motiven.

Ein Augenschmaus - das grosse 3-Zoll-Display

Mit einer Bilddiagonale von 3 Zoll und 230.000 Bildpunkten bietet das LC-Display der FINEPIX F60fd nicht nur eine grosse Bildfläche. Aufgrund der speziellen WideView-Beschichtung kann man das Display problemlos auch zu zweit oder zu dritt betrachten, denn der Einblickwinkel ist viel grösser als bei herkömmlichen Kameramonitoren.

Die FinePix F60fd ist in den Farben Silber und Schwarz ab sofort für CHF 299.00 im Handel oder über www.fujifilm.ch erhältlich.

FUJIFILM (Switzerland) AG

Die FUJIFILM (Switzerland) AG in Dielsdorf beschäftigt mehr als 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und gehört als eigenständige Firma zur Chromos-Gruppe. Ihre Produkte und Dienstleistungen decken alle Belange des digitalen und analogen Imaging ab. FUJIFILM richtet sich sowohl an professionelle als auch an Freizeitfotografen. Ausserdem führt FUJIFILM Kompetenzzentren wie Medizin (Radiologie), Broadcast, Industrieoptik oder Kinofilm und bietet Lösungen für diese Bereiche an. Mehr über die Firma, ihre Produkte und Dienstleistungen erfahren Sie im Internet: www.fujifilm.ch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.