Adrian Clarke übernimmt Verantwortung für Fujifilm Pan-European Photo Imaging

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Adrian Clarke (50) übernimmt ergänzend zu seinen Aufgaben als Senior Vice President bei der Fujifilm Electronic Imaging Europe (Kleve) nun auch die Verantwortung für den Bereich Photo Imaging bei Fujifilm Europe (Düsseldorf). Die Änderung tritt sofort in Kraft.

Die Verantwortung erstreckt sich in beiden Business Domains auf etwa 30 Länder in der Region, hierzu gehören auch die Photofinishing Labore in Europa.

Adrian Clarke absolvierte von der Cambridge University und trat 1982 in das Unternehmen Fujifilm ein. Hier übernahm er verschiedene Aufgaben in unterschiedlichen Business Domains und absolvierte 1990 zusätzlich als MBA von der Cass Business School, London.

In den letzten drei Jahren seiner Tätigkeit für Fujifilm war Clarke verantwortlich für das Digitalkamerageschäft in Europa. In diesem Zeitraum gelang es ihm, das Umsatzvolumen um 30% zu steigern und u.a. in Wachstumsmärkten wie Russland oder der Türkei nennenswerte Marktanteile zu erzielen.

Im Hinblick auf den erweiterten Verantwortungsbereich sagt Adrian: "Wir erleben hier ein Beispiel für neues Denken im japanischen Management. Europäer erhalten zunehmend Verantwortung im Management. Es ist eine gute Zusammenarbeit zwischen engagierten Vertretern unterschiedlichster Nationalitäten und erstklassig ausgebildeten Japanern. Es gibt auch positive Synergien zwischen den Bereichen Kamera und Ausgabesysteme. Die Teams arbeiten jetzt noch enger zusammen und es ist unser Ziel, im Markt mit einem einheitlichen 'Fotografischen Gesicht' aufzutreten."

Über Fujifilm Corporation

Die Fujifilm Corporation ist ein führendes Unternehmen der Fujifilm Holdings. Seit seiner Gründung im Jahr 1934 hat das Unternehmen umfangreiches technologisches Knowhow in Fotografie und Imaging erworben und stetig ausgebaut. Diese Technologien bieten die wissenschaftliche Grundlage für die Nutzung auch im medizinischen Umfeld und für den Ausbau des Konzerns zu einem umfassenden Healthcare Unternehmen, wobei das Spektrum von der Vorsorge, über die Diagnose bis zur Behandlung von Krankheiten in den Gebieten Medical und Life Science reicht. Expandiert wird auch in den Wachstumssegmenten der hochfunktionalen Materialien: hierzu gehören Flachbildschirme, grafische Systeme und optische Komponenten.

Fujifilm Europe GmbH

Heute ist Fujifilm in über 50 Gruppenunternehmen in Europa tätig und beschäftigt mehr als 5.000 Menschen, die in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb, Marketing und Service arbeiten. In ganz Europa bedienen sie ein breites Spektrum an Industrien einschließlich Medizin, Life Science, Grafische Systeme, elektronische Materialien, Chemie, Optik, Recording Media, Kinofilm und Fotografie. Die FUJIFILM Europe GmbH (Düsseldorf) ist heute die strategische Hauptverwaltung der Region und untertützt ihre Tochtergesellschaften in Europa auf Basis von Marketing- und Unternehmensstrategien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.