FuelCon liefert Evaluator S Teststände an Automobilbauer

(PresseBox) (Magdeburg/Barleben, ) FuelCon hat vor kurzem einen Evaluator S50 und einen Evaluator S100 an einen der “top five” Automobilhersteller geliefert. Die Teststände dienen zur Überprüfung der Leistungsparameter von PEM Brennstoffzellen-Stacks im Leistungsbereich bis 50 bzw. 100kW elektrischer Leistung.

Die gelieferten Anlagen erlauben unter anderem den Test von Brennstoffzellen-Stacks unter simulierten Umgebungsbedingungen von -40°C bis +80°C. Dies ist notwendig, um insbesondere das für PEM -Brennstoffzellen im Fahrzeugeinsatz kritische Kaltstartverhalten optimieren zu können. Weiterhin verfügt die Steuerung der Evaluator-Teststände über Systemschnittstellen zur Integration üblicher Tools aus der Fahrzeugentwicklung. Damit kann unter anderem das dynamische Verhalten der Brennstoffzellen beim Abfahren von typischen Fahrzyklen untersucht werden. Weiterhin erlauben diese sogenannten HIL (hardware-in-the-loop) Schnittstellen sowohl die Integration als auch Simulation von Systemkomponenten (balance-of-plant).

Weitere herausragende Merkmale der Evaluator Teststände sind die mit einem weiten Dynamikumfang ausgestattete Systemdruckregelung und die Kühlkreislaufsimulation. Beide Komponenten erlauben Entwicklungsteams sowohl die anwendungsnahe Testung kompletter Brennstoffzellensysteme als auch die zeitsparende Optimierung des gesamten Fahrzeugsystems.

Die FuelCon AG konnte diese Auftragsvergabe aufgrund ihrer einmaligen Positionierung als konzern-unabhängiger Lieferant von Test- und Diagnosesystemen für die Brennstoffzellentechnik für sich entscheiden.

Die Nutzung der Teststände für die Entwicklung und Optimierung von Brennstoffzellensystemen in Fahrzeugantrieben zeigt einmal mehr, das die teilweise konstatierte Stagnation in diesem Anwendungsbereich nicht den wirklichen Tatsachen entspricht.

FuelCon AG

FuelCon ist ein führender, unabhängiger und weltweit agierender Lieferant von Testtechnologien für die Brennstoffzellentechnik mit Standorten in Magdeburg-Barleben und Vancouver, BC. Mit den Prüfanlagen der „Evaluator“ Baureihe bietet FuelCon standardisierte Lösungen zur Testung der Betriebsparameter von Komponenten, Baugruppen und kompletten Brennstoffzellensystem an. Die Prüfanlagen können für alle üblichen Nieder- und Hochtemperatur- Brennstoffzellentechnologien eingesetzt werden.
Mit 15 Jahren Markterfahrung und ca. 200 weltweit installierten Testsystemen verfügt FuelCon über eine in der Brennstoffzellentechnik einzigartige Know-how Basis. Zum Kundenkreis zählen neben weltweit führenden Forschungseinrichtungen vor allem Kunden aus der chemischen Industrie, aus dem Bereich der Fahrzeughersteller und aus der Luft- und Raumfahrttechnik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.