Ausblick auf stürmische neue Gruppeninstanz von Spellborn

Packender Angriff auf die Rückzugsbasis der "Bruderschaft des Schwertes"

(PresseBox) (Berlin, ) Für Anfang nächster Woche hat der Entwickler von The Chronicles of Spellborn die nächste größere Erweiterung vorgesehen. Mit dem unter dem Namen "Die Schriftrolle der Schwerter & Münzen" veröffentlichten Update (Version 1.0.3) integriert Spellborn NV neben einem neuen Handelssystem mit Marktplätzen auf jeder Splitterwelt auch die neue Gruppen-Instanz "Exarchyon". Spektakulär im Deadspell Sturm schwebend bietet das Hauptquartier der "Bruderschaft des Schwertes" packende neue Herausforderungen für Spieler ab Charakterstufe 20.

In einer epischen Questreihe, die mit Charakter-Level 7 ihren Anfang nimmt, untersuchen Spellborn-Rekruten über mehrere Stationen die Aktivitäten der geheimnisvollen Bruderschaft. Nachdem sie einige Mysterien über das Kriegervolk aufgedeckt haben, werden sie schließlich auf den unwirtlichen Außenposten "Exarchyon" geschickt, um das massiv befestigte Hauptquartier der Bruderschaft in einem packenden Finale zu infiltrieren. Dabei gilt es Wachtürme und die über Exarchyon schwebenden Kristall-Minen auszuschalten und zu zerstören, um der Bruderschaft den Rohstoffvorrat für ihre Splitterschiff-Attacken auf die Enklave zu entziehen. Innerhalb der Instanz lauern einige Boss-Gegner. "Schmerzmeister Ghol" und "Schmerzmeister Bharra" stehen unter dem direkten Kommando von "Shagaine Lusinfar", der die Bruderschaft des Schwertes anführt. Nur wer gegen die Offiziere der "Bruderschaft des Schwertes" besteht, wird lebendig und mit wertvoller Beute von Exarchyon zurückkehren. Neben den Bosskämpfen hält die riesige Instanz aber auch weitere Überraschungen und Aufgaben für die Spieler bereit. Die Hintergrundgeschichte der Bruderschaft ist seit gestern auf der offiziellen Webseite verfügbar: http://tcos.com/de/content,110,bruderschaft_schwertes.html

Über weitere Details zum Update informiert eine ausführliche Community-News: http://tcos.com/de/news,id221,vorschau_patch_1_0_3.html.

Interessenten können The Chronicles of Spellborn kostenlos antesten. Die Vollversion steht unter https://eu-players.tcos.com/game/downloads.phtml zum Download bereit. Für einen Testzugang ist lediglich eine kurze Anmeldung auf der Player-Site erforderlich: https://eu-players.tcos.com/.

Einige Screenshots zur neuen Gruppeninstanz Exarchyon liegen auf unserem Presse-Server bereit: http://presse.fip-p.de/?d=The_Chronicles_of_Spellborn/Screenshots/13.03.2009_Exarchyon (Login: presseaccount / Password: Presse4F1Pp)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.