freenet im Oktober: mit neuer FRITZ!Box Fon WLAN und weiterhin attraktiven DSL-Tarifen

(PresseBox) (Hamburg, ) · Neue FRITZ!Box Fon WLAN 7050 kombiniert DSL-Router und Telefonanlage
· Telefonieren über Internet (VoIP), ISDN oder analoges Festnetz
· Anschluss von analogen Endgeräten, ISDN-Telefonen und -Telefonanlagen
· WLAN ab Werk mit individuellem Kennwort verschlüsselt
· Unterstützt ADSL2+ mit bis zu 25 Mbit/s
· freenetDSL flat für monatlich nur 5,93 Euro effektive Grundgebühr

Der Hamburger Internet- und Telekommunikationsanbieter setzt auch im Oktober auf einen echten Zusatznutzen für seine Kunden bei äußerst attraktiven Konditionen. Die neue FRITZ!Box Fon WLAN 7050 – kombinierter DSL-Router und Telefonanlage in einem – liefert ein intelligentes Bandbreitenmanagement für perfekte Sprachqualität. Der Kunde kann ab sofort – unabhängig von ISDN oder einem anlogen Festnetzanschluss – sehr einfach über VoIP telefonieren und sparen. Nutzen kann er dabei seine ihm vertrauten Endgeräten (analoge Geräte oder auch ISDN-Telefone sowie auch Telefonanlagen). Darüber hinaus kommt das Gerät bereits mit WLAN ab Werk - geschützt durch ein individuelles Passwort - und unterstützt ADSL2+ mit bis zu 25 Mbit/s. In der FRITZ!Box Fon WLAN 7050 ist ein DSL-Router zum Anschluss mehrerer PCs integriert und verfügt zum Schutz der User über eine TÜV-geprüfte Firewall.

Die freenet Tarife sind attraktiv wie immer: So gibt es die freenetDSL flat für echtes Highspeedsurfen für nur monatlich 5,93 Euro effektive Grundgebühr bei 18 Monaten Vertragslaufzeit. (Dieser Preis errechnet sich bei einer Vertragslaufzeit von 18 Monaten aus einer Grundgebühr von Euro 8,90 für die ersten 12 Monate und keine weiteren Zahlungen für die nächsten sechs Monate). Alle weiteren Angebote ändern sich nicht. So gibt es auch im Oktober den Volumentarif freenetDSL sun für Euro 2,60 effektive Grundgebühr (errechnet sich bei einer Vertragslaufzeit von 18 Monaten aus einer Grundgebühr von Euro 3,90 monatlich für die ersten 12 Monate und keiner weiteren Zahlung für sechs Monate) – inklusive 2 GB Freivolumen (danach 1 Cent/MB). Nähere Informationen finden alle Interessierten im Internet unter www.dsl.freenet.de.

Darüber hinaus gibt es bei allen freenet VoIP-Tarifen (iPhone flat, iPhone plus, iPhone easy 12 / 24, iPhone Fun), die ab jetzt neu abgeschlossen werden, eine Anpassung der Auslands-Tarife. Wesentliche Änderungen sind: Gespräche in die Länder USA, Italien, Niederlande, Schweden, Luxemburg werden auf den Kampfpreis von 1,8 Cent die Minute reduziert. Einige andere Destinationen wurden bereits im August angepasst. Altverträge bleiben von sämtlichen Änderungen unberührt. Weitere Tarif und Zusatzinformationen rund um das VoIP-Angebot von freenet finden alle Interessierten unter: www.iphone.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.