Zehn Awards of Excellence für die Frankfurter

Allgemeine Sonntagszeitung / Die Society for News Design gab die Gewinner des Wettbewerbs "The Best of Newspaper Design" bekannt

(PresseBox) (Frankfurt, ) Die Erfolgsgeschichte der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (F.A.S.) geht weiter: Beim Wettbewerb der weltweit besten Zeitungsdesigns wurde sie mit zehn Awards of Excellence prämiert und erhielt damit die meisten Auszeichnungen aller teilnehmenden Zeitungen aus Deutschland. Die internationalen Juroren der Society for News Design (SND) verliehen die Preise an die Ressorts Politik, Wirtschaft sowie Geld und Mehr.

Bereits zum 30. Mal lud die SND zu ihrem jährlich stattfindenden Wettbewerb "The Best of Newspaper Design" ein. In diesem Jahr überzeugte die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung die Jury mit gelungenen Illustrationen, ausgewählten Fotografien sowie der hervorragenden Gestaltung der Seiten und lag in den Kategorien "Nachrichtendesign/Sektionen", "Nachrichtendesign/Seiten" und "Portfolio/Seitendesigner" ganz vorn.

Tobias Trevisan, Sprecher der Geschäftsführung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung GmbH, freut sich über das erstklassige Ergebnis: "Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung steht für ein informatives und unterhaltsames Leseerlebnis. Großzügige Fotos und unerwartete Illustrationen, kombiniert mit Qualitätsjournalismus, kommen an - bei unseren Lesern und den Juroren gleichermaßen."

Die Society for News Design ist eine internationale Vereinigung von Zeitungsdesignern, Artdirectoren, Infografikern, Fotografen, Webdesignern, Studenten und Professoren mit über 2000 Mitgliedern in 52 Ländern. Insgesamt wurden im Jahr 2008 10 725 Einsendungen von 346 Zeitungen aus 43 Ländern bei der Jury eingereicht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.