FPS Rechtsanwälte & Notare baut mit neuer Partnerin Corporate- Praxis aus

Gesellschafts- und Kapitalmarktrechtsexpertin Dr. Susanne Rückert übernimmt Governance & Compliance in Düsseldorf

(PresseBox) (Frankfurt, ) FPS Rechtsanwälte & Notare baut den Corporate- Bereich der Sozietät weiter aus. Zum 1. November 2010 wechselt Dr. Susanne Rückert von ARQIS Rechtsanwälte als Partnerin zu FPS Rechtsanwälte & Notare in Düsseldorf. Sie übernimmt zugleich die Leitung der neuen Practice Group Governance & Compliance.

Dr. Susanne Rückert ist eine ausgewiesene Expertin im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht. Von 1996 bis 2005 war sie bei Haarmann, Hemmelrath & Partner in München, Tokio und Düsseldorf tätig. 2006 gründete sie zusammen mit weiteren Partnern aus internationalen wirtschaftsrechtlich orientierten Sozietäten ARQIS Rechtsanwälte.

Die 44-Jährige wird auch zukünftig Unternehmen im Bereich Corporate Governance und Compliance sowie in zivilrechtlichen und kapitalmarktrechtlichen Haftungsfragen beraten. Sie beteiligt sich zudem an der Qualifizierung und Zertifizierung von Aufsichtsräten durch den TÜV Rheinland und hat in diesem Jahr den Aufsichtsratsvorsitz des Deutschen Verwaltungs- & Aufsichtsrats-Instituts (D.V.A.I.) übernommen. Dr. Rückert ist darüber hinaus Autorin und Mitherausgeberin des Compliance-Handbuchs Kapitalmarktrecht.

"Wir freuen uns sehr, mit Frau Dr. Rückert eine so namhafte Kollegin für den weiteren Ausbau unserer Corporate-Praxis gewinnen zu können", so Dr. Peter C. Reszel, Mitglied der Geschäftsführung von FPS Rechtsanwälte & Notare in Düsseldorf. "Der hochkarätige Neuzugang folgt unserer Wachstumsstrategie und stellt unser klares wirtschaftsrechtliches Profil deutlich heraus. Dies gilt insbesondere für unsere Corporate- Praxis, in welcher der Bereich Governance & Compliance künftig eine besondere Stellung einnehmen wird."

FPS Rechtsanwälte & Notare

FPS Rechtsanwälte & Notare ist eine der führenden, unabhängigen deutschen Wirtschaftssozietäten. An den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Hamburg sind 110 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sowie Notare für FPS tätig. Die zentralen Kompetenzfelder der Kanzlei sind das Handels- und Gesellschaftsrecht, die gesamte Immobilienwirtschaft, der Gewerbliche Rechtsschutz sowie das öffentliche Wirtschaftsrecht. Darüber hinaus besitzt FPS ein führendes Notariatswesen sowie starke Präsenz auf den Gebieten des Bank- und Finanzrechts, des M&A einschließlich der steuerlichen Gestaltungsberatung, des Arbeitsrechts, bei Prozessen und der außergerichtlichen Streitbeilegung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.