Wechsel der Geschäftsführung

(PresseBox) (Berlin, ) Oliver und Marc Samwer haben sich entschieden, neue Aufgaben innerhalb der Jamba! GmbH zu übernehmen. Sie geben die Geschäftsführung ab und werden stattdessen bis Juni 2006 als Berater für Jamba! tätig sein. Diese Entscheidung haben sie aus persönlichen Gründen getroffen.
Seit dem 14. Oktober 2005 betreuen Markus Berger-de León und Dirk Hoffmann den Geschäftsbereich der Jamba! GmbH, und wurden kürzlich zu Geschäftsführern von Jamba! ernannt. Markus Berger-de León übernimmt dabei die Gesamtverantwortung für das Unternehmen, während Dirk Hoffmann die finanziellen Geschäftsbereich von Jamba! betreut. Zusammen mit Jens Begemann (Produktmanagement), Frank Biedka (Technik), Martin Ott (Marketing, Vertrieb, Content) und Christian Vollmann (New Business) bilden sie die neue Geschäftsleitung der Jamba! GmbH. Alle Mitglieder der Geschäftsleitung sind langjährige Jamba! Mitarbeiter.

Fox Mobile Group

Die Jamba! GmbH (Internet: <http://www.jamba.de>; Handy: <http://wap.jamba.de>) ist einer der weltweit führenden Anbieter für digitale Unterhaltungsangebote. Jamba entwickelt, vermarktet und vermittelt digitale Inhalte und Dienste. Das Angebotsspektrum reicht von Musik über Grafiken und Spiele bis hin zu Informationsdiensten, die direkt auf mobile Endgeräte per SMS, WAP oder über das Internet bezogen werden können. Jamba-Services sind in mehr als 30 Ländern verfügbar und werden auch über White Label Solutions international bereitgestellt. Die Jamba! GmbH ist Teil von VeriSign, Inc. (Nasdaq: VRSN), dem führenden Anbieter von intelligenten Infrastrukturdiensten für Internet- und Telekommunikationsnetze. Am Berliner Firmensitz sind über 550 Mitarbeiter beschäftigt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.