Ergebnis des Geschäftsjahres 2004/05

(PresseBox) (Landsberg/Lech, ) Der Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2004/05 (01.07.2004 bis 30.06.2005) konnte von 32,9 auf 34,8 Mio. Euro gesteigert werden.

Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) im Konzern stieg von 2,33 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2003/04 auf 2,68 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2004/05.

Der Jahresüberschuss im Geschäftsjahr 2004/05 erreichte mit 1,55 Mio. Euro nach 1,33 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2003/04 wiederum einen neuen Rekordwert.

Die FORTEC Elektronik AG ist ein Technologieunternehmen im Bereich Embedded Solutions mit einem Eigenkapital von 13,6 Mio. Euro bei einer Bilanzsumme von 18,1 Mio. Euro. Das Unternehmen ist im Prime Standard notiert, hat keine Bankverbindlichkeiten und erwirtschaftet seit 20 Jahren ohne Unterbrechung Jahr für Jahr Gewinne.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.