Verstärkung für Ford-Flotten-Marketing:Udo Schlüter zuständig für Fahrschulenund Taxis

(PresseBox) (Köln, ) Verstärkung für die Abteilung Flotten-Marketing der Ford-Werke GmbH: Udo Schlüter (53) ist ab sofort für die so genannten kategorisierten Kunden zuständig, also insbesondere für "Fahrschulen", "Taxibetriebe", "Kirchen und Wohlfahrtsverbände" sowie für "Menschen mit Mobilitätseinschränkungen". Diese Bereiche wurden bislang von Gabriel Sommer (42) betreut, der ab sofort den Bereich Verkauf kleine und mittlere Flotten leitet.

Schlüter, Industriekaufmann und Diplombetriebswirt, ist 1980 als Trainee bei Ford eingestiegen. Seitdem übernahm er verschiedene Leitungsaufgaben im Bereich Marketing und Verkauf. So war Schlüter unter anderem 15 Jahre Gebietsleiter Verkauf in unterschiedlichen Regionen Nordrhein-Westfalens. Vor seinem Wechsel in das Flotten-Marketing war er zuständig für den Aufbau einer nationalen Ford- Verkaufsorganisation in Rumänien. Schlüter berichtet in seiner neuen Funktion an Alex Sackczewski, Manager Flotten-Marketing.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.