Ford Mondeo bester seiner Klasse im ZF-Praxistest der Leser von "Auto Test"

Ausgewogenste Alltagseigenschaften im Mittelklasse-Segment / Tester absolvierten umfangreiches Prüfprogramm mit zehn Modellen

(PresseBox) (Köln, ) Der Ford Mondeo ist das beste Auto seiner Klasse - so das Urteil der Leser von "Auto Test" (Ausgabe 8/2009), die das Fachmagazin in Kooperation mit ZF, Spezialist für Antriebs- und Fahrwerkstechnologie, zum Praxistest der populärsten Mittelklassemodelle geladen hatte. 28.000 Leser hatten zuvor ihre Favoriten ausgewählt, zehn von ihnen kamen per Losverfahren als Praxistester zum Einsatz.

In einem umfangreichen Zweitagesprogramm auf dem ZF-Driving Center im Brandenburgischen Groß Dölln prüften sie die Mittelklasse-Top-10 in Kriterien wie Fahrverhalten, Komfort, Antrieb, Platzangebot und Laderaum auf ihre praktischen Qualitäten. In der Gesamtabrechnung zeigte der Kölner mit dem markanten Kinetic Design die ausgewogenste Alltagstauglichkeit und siegte in fünf von 21 Einzeldisziplinen.

"Das herausragende Ergebnis, mit dem wir alle namhaften Mitbewerber hinter uns lassen konnten, freut uns sehr", sagt Jürgen Stackmann, Geschäftsführer Marketing und Verkauf der Ford Werke GmbH, "denn hier zahlt sich unsere konsequent kundenorientierte Produktstrategie aus. Wir hören sehr genau darauf, was Käufer wünschen und erwarten und überzeugen sie mit innovativem Design, zeitgemäßen Technologien und höchsten Standards in Qualität und Sicherheit."

ZF-Praxistest (Auto Test, Ausgabe 08/2009) - das Gesamtergebnis im Überblick

1. Ford Mondeo
2. Audi A4
3. BMW 3er
4. VW Passat
5. Opel Insignia
6. Citroën C5
7. Mercedes C-Klasse
8. Toyota Avensis
9. Mazda 6
10. Seat Exeo

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.