Ford-Modellpflege: Mondeo, S-MAX und Galaxy mit aufgewerteter Serienausstattung

Attraktive Wunschausstattungen / Premiere: Neue Navigationstechnologie

(PresseBox) (Köln, ) Mit ab sofort bestellbaren aufgewerteten Serienausstattungen und neuen Wunschausstattungen unterstreichen Ford Mondeo, Ford S-MAX und Ford Galaxy ihre Positionierung als Fahrzeuge, die außergewöhnliches Design und modernste Technologien mit Premium-Qualität und hoher Preiswertigkeit verbinden. Als erster Automobilhersteller führt Ford als Wunschausstattung eine neue Navigationstechnologie in Deutschland ein, bei der die Zieleingabe, die Routenberechnung sowie die Kartendarstellung über das Mobiltelefon erfolgen können.

Stichwort Ford Mondeo

Neu: Mobiltelefon-Navigation: Ab sofort ist als Wunschausstattung eine Mobiltelefon- Navigation für den Ford Mondeo inklusive Sound & Connect-Paket (Mobiltelefon- Vorbereitung und USB-Schnittstelle) lieferbar (Preis: 560 Euro). Die Zieleingabe, die Routenberechnung sowie die Kartendarstellung erfolgen über das Mobiltelefon (es muss sich um ein so genanntes Smartphone handeln, das ein kompatibles Betriebssystem Symbian S 60 V3.x hat). Über eine Bluetooth-Schnittstelle werden die Navigationsdaten an das Audio-System des Fahrzeugs übermittelt. Die Zielführung wird im Display des Fahrerinformationssystems optisch dargestellt. Die akustische Zielführung erfolgt über die Bord-Lautsprecher des Fahrzeugs.

Nächste Neuigkeit: Die Ausstattungsvariante "Trend" wurde aufgewertet. Zum serienmäßigen Lieferumfang gehört nun unter anderem eine Stoff-Polsterung in neuem Look (zum Beispiel mit abgesetzten Nähten an den Sitzwangen und an den Kopfstützen), die Einfassung des unteren Kühlergrills mit Chromdekor, Einstiegszierleisten vorn sowie Teppichfußmatten vorn und hinten. Neu ist ebenfalls, dass ab der Ausstattungsvariante "Trend" das Audio-System "6000 CD" zum serienmäßigen Lieferumfang gehört.

Mit hochwertigen Wunschausstattungen lässt sich der als Limousine, Fließheck und Turnier lieferbare Ford Mondeo zusätzlich individualisieren. Neu im Programm sind unter anderem

- das "Sitz"-Paket (ab 620 Euro): Fahrer- und Beifahrersitz 8-fach elektrisch einstellbar; Außenspiegel elektrisch anklappbar mit Umfeldbeleuchtung; Lendenwirbelstütze für Fahrerund Beifahrersitz
- und das "Winter"-Paket (460 Euro): Frontscheibe und Scheibenwaschdüsen beheizbar; Scheibenwischer mit Regensensor und Scheinwerfer-Assistent mit Tag/Nacht-Sensor; Vordersitze individuell und variabel beheizbar

Die "X"-Pakete: Die Ausstattungsvarianten Ghia X und Titanium X entfallen. Statt dessen gibt es ab sofort zwei sogenannte "X"-Pakete zum attraktiven Preis von jeweils 2.000 Euro. Das "X"-Paket für die Ausstattungslinie "Ghia" beinhaltet Bi- Xenon-Scheinwerfer mit Abbiegelicht, ein Holz-/Lederlenkrad sowie 17-Zoll- Leichtmetallfelgen im 7 x 3-Speichen-Y-Design (235/45 R 17 Reifen). Auf Wunsch sind Leichtmetallfelgen auch in anderen Designs und Größen verfügbar. Der Kundenvorteil beträgt 855 Euro.

Zum "X"-Paket für die Ausstattungslinie "Titanium" (Kundenvorteil: 835 Euro) gehören Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Abbiegelicht, die Ford Power-Startfunktion sowie 17-Zoll-Leichtmetallfelgen im 15-Speichen-Y-Design (235/45 R 17 Reifen). Auch hier sind auf Wunsch Leichtmetallräder in anderen Designs und Größen lieferbar.

Andere Ausstattungskombinationen wurden inhaltlich überarbeitet und ebenfalls aufgewertet. Außerdem sind für den Ford Mondeo als Wunschausstattung ab sofort für die Ausstattungslinien "Ghia" und "Titanium" Leichtmetallräder in zwei neuen Designs lieferbar: 16-Zoll-Felgen im 5 x 2-Speichen-Design sowie 18-Zoll-Felgen im Individual-5-Speichen-Design.

Stichwort Ford Galaxy

Ford Galaxy Concept Editionsmodell: Ab sofort ist die Großraumlimousine auch als Galaxy Concept Editionsmodell verfügbar. Mit einem attraktiven Einstiegspreis von 29.000 Euro (unverbindliche Preisempfehlung ab Werk inkl. Mehrwertsteuer) richtet sich dieses Fahrzeug vor allem an preissensible Kunden, die jedoch auf eine reichhaltige Serienausstattung und schönes Fahrzeug-Design nicht verzichten wollen. Zur Serienausstattung gehören unter anderem: Audio-System 6000 CD, Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorn und hinten, Park-Pilot-System vorn und hinten, Nebelscheinwerfer, Gepäckraumabdeckung, 16-Zoll-Stahlräder. Das Ford Galaxy Concept Editionsmodell bietet gegenüber der nächsthöheren Ausstattungslinie "Trend" einen Preisvorteil von 400 Euro. Der Ford Galaxy ist somit ab sofort in vier Ausstattungslinien bestellbar: Concept, Trend, Ghia und Titanium.

Ford Galaxy Titanium: Die "Titanium"-Ausstattungslinie wurde in Details optimiert - so wurde die Leder-/Alcantara-Polsterung durch eine Stoff-Polsterung ersetzt. Die bisher serienmäßig Leder-/Alcantara-Polsterung wird nun optional angeboten. Der Einstiegspreis beträgt nun 32.550 Euro. Gegenüber der "Ghia"-Version ergibt sich somit ein Kundenvorteil von 870 Euro.

Neue Ausstattungspakete für Ford Galaxy und Ford S-MAX

Ford Mobiltelefon Navigation: Analog zum Ford Mondeo ist auf Wunsch auch für den Ford Galaxy und für den Ford S-MAX ab sofort die Ford Mobiltelefon- Navigation bestellbar, mit dessen Hilfe sich Smartphone-Mobiltelefone als Navigationssystem nutzen lassen (Preis: 560 Euro).

Galaxy: Ford hat das Angebot an Ausstattungspaketen für den Ford Galaxy leicht modifiziert. So wurden zum einen die Inhalte der bereits bestehenden Pakete neu definiert und zum anderen drei neue Pakete ins Programm genommen:

- Das "Audio"-Paket (verfügbar für alle vier Ausstattungslinien, Preis ab 550 Euro) beinhaltet das Sound-System "Audio-Sony-6CD" mit integriertem 6-fach-CD-Wechsler, das Sound & Connect-Paket (mit USB- und Bluetooth-Schnittstellen) sowie eine Geschwindigkeitsregelanlage.
- Zum "Traveller"-Paket zum Preis von 470 Euro, verfügbar für die Ausstattungslinien Trend, Ghia und Titanium, gehören: herausnehmbare Gepäckraumabdeckung hinter der zweiten Sitzreihe, verschiebbare Querträger für die Dachleiste, beleuchtetes und klimatisierbares Handschuhfach, Sicherheitstrennnetz, ausziehbares Staufach unter Fahrer- und Beifahrersitz.
- Das "Professional"-Paket (ab 2.750 Euro, verfügbar für die Ausstattungslinien Ghia und Titanium) beinhaltet zum Beispiel: Park-Pilot-System vorn und hinten, elektrisch anklappbare Außenspiegel mit Umfeldbeleuchtung, Fahrer- und Beifahrersitz 8-fach elektrisch einstellbar.

Ford S-MAX: Für den Ford S-MAX stehen ab sofort zwei neue Pakete zur Verfügung. Zum einen das "Audio"-Paket - zum Preis von 650 Euro für alle drei Ford S-MAX-Ausstattungslinien (Trend, Titanium sowie Titanium S) lieferbar (Audio- Sony-6CD; Sound & Connect; Geschwindigkeitsregelanlage) sowie das "Traveller"- Paket - zum Preis von 270 Euro für alle drei S-MAX-Ausstattungslinien bestellbar (Tabletts an den Vordersitzen, Sicherheitstrennnetz, beleuchtetes und klimatisiertes Handschuhfach, ausziehbares Staufach unter Fahrer- und Beifahrersitz).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.