Erste Testfahrten des neuen Ford Focus über das Internet-Netzwerk facebook zu gewinnen

(PresseBox) (Köln / Dearborn (USA), ) .
- "Ford Focus Global Test Drive": 100 Personen erhalten die Chance, als erste Kunden überhaupt den neuen Ford Focus bei Testfahrten zu erleben
- Video-Bewerbungen können ab sofort auf Facebook eingestellt werden
- Sozialer Mehrwert: Ford unterstützt gemeinnützige Organisationen, die die Gewinner benennen, mit insgesamt 500.000 US-Dollar

Für den neuen Ford Focus, der in Deutschland im Frühjahr 2011 auf den Markt kommt, sucht Ford weltweit 100 Testfahrer mit sozialem Engagement und Gewissen. Interessierte Kandidaten können ihre Video- Bewerbung ab sofort via Facebook einreichen und Anfang 2011 eine Reise zur exklusiven Ford Focus-Vorab-Fahrveranstaltung ("Ford Focus Global Test Drive") in Südfrankreich gewinnen. Insgesamt werden 50 Personen ausgewählt. Jeder dieser Gewinner darf eine weitere Person mitnehmen. Besonderer Reiz der Aktion: Ford übernimmt nicht nur die Reisekosten, sondern stellt jedem der Zweier-Teams 10.000 US-Dollar zur Verfügung, die zweckgebunden gemeinnützigen Organisationen ihrer Wahl zugute kommen sollen. Insgesamt hält Ford somit 500.000 US-Dollar für gemeinnützige Organisationen und Initiativen bereit, die sich zum Beispiel für Bildung, für den Umweltschutz oder gegen den Hunger auf der Welt engagieren.

Die Teilnehmer erwartet ein außergewöhnliches Fahrerlebnis mit dem neuen Ford Focus, über das sie auf Facebook berichten können, um die Internet-Community an ihren Erfahrungen und Erlebnissen teilhaben zu lassen. Zugleich unterstützen sie durch ihre 10.000 Dollar-Spende eine wohltätige Organisation oder Initiative ihrer Wahl. Die Ford-Ingenieure wiederum erhalten von den Fahrern noch vor der Markteinführung wichtige Rückmeldungen zum neuen Kompaktklassemodell von Ford. Der "Ford Focus Global Test Drive" kennt somit nur Gewinner.

Wer zu den Teilnehmern zählen will, die den neuen Ford Focus noch vor allen anderen Kunden auf der Welt kennenlernen dürfen, sollte sich ab sofort auf der Website http://facebook.com/fordfocus bewerben (Mindestalter 21 Jahre). Aufgabe ist es dabei, mit einem eigenen, maximal zweiminütigen Video überzeugend darzustellen, warum er oder sie der oder die Richtige für den "Ford Focus Global Test Drive" ist und an welche Organisation/ Initiative die 10.000 Dollar-Spende gehen sollte. Maßgeblich für die Auswahl der Teilnehmer sind vor allem die Kreativität der Einsendung sowie die Anzahl der Stimmen, die die Facebook-Nutzer für das Bewerbungs-Video abgeben.

Der neue Ford Focus: In Köln für die Märkte der Welt entwickelt

Der neue Ford Focus feiert seine Premiere mit neuen, effizienten Diesel- und Benzinmotoren sowie mit einer Vielzahl von sinnvollen Fahrer-Assistenzsystemen. Ford setzt damit die Erfolgsgeschichte der Focus-Baureihe auf einem nochmals höheren Niveau fort. Der neue Ford Focus basiert auf der neuen C-Plattform, die unter der Produktstrategie "ONE Ford" für mehr als 120 Märkte konzipiert wurde. Federführend entwickelt wurde diese dritte Ford Focus-Generation in Köln, das Werk Saarlouis produziert diese Modellreihe für alle europäischen Märkte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.