Scorpions und Nena auf Tour mit XLED 590 von PR Lighting

(PresseBox) (Lotte/Wersen, ) Mit einer Welttournee verabschiedet sich die international wohl erfolgreichste Deutsche Rockband von ihren Fans. Nach 40 Jahren verlassen die Scorpions als Band die Bühne und verabschieden sich mit ihrer "Get your Sting and Blackout"-Tour von ihren Fans auf der ganzen Welt. Technisch unterstützt werden die vier Hannoveraner von der Satis&Fy AG aus Werne, die für die Lichttechnik bei den Shows in Deutschland verantwortlich zeichnen. Lichtdesigner und Operator Rainer Becker setzt dabei mit insgesamt 24 XLED 590 aus dem Hause PR Lighting erstmals auf die neuste LED-Technik aus dem Satis&Fy-Vermietpool.

Genau wie sein Kollege bei den Scorpions nutzt auch Lichtdesigner Vince Foster bei der im Juni beginnenden Tournee von Kultsängerin Nena die schnellen LED-Movingheads mit den 90 kraftvollen 5W-Osram Diamond Dragon LEDs. Dabei hat Foster insgesamt sogar 26 Einheiten in sein Design integriert.

Die Entscheidung für die Investition in die neuen Geräte ist dem Unternehmen aus dem nordrheinwestfälischen Werne nicht schwer gefallen: "Die XLED 590 überzeugen einfach durch ihre Helligkeit", freut sich Satis&Fy-Projektleiter Rudi Luyckx, der nach umfangreichen Testreihen auch die Zuverlässigkeit der PR Lighting-Scheinwerfer zu loben weiß.

Gegründet wurde die Firma PR Lighting Ltd. bereits im Jahre 1984 mit dem Ziel, hochwertige Beleuchtungstechnik für den weltweiten Markt zu entwickeln und zu fertigen. In den vergangenen 25 Jahren hat sich das Unternehmen aus dem chinesischen Guangzhou zu einem der führenden Hersteller für professionelles Show- und Architekturlicht entwickelt.

Mit einer eigenen Entwicklungsabteilung, die von internationalen Spezialisten angeführt wird und einer Produktion, die nach ISO 9001-Richtlinien fertigt, steht das Unternehmen Wettbewerbern aus Europa oder den USA in Qualitätsfragen in nichts nach. Als Beweis für das Vertrauen in die PR Lighting Ltd. wurde das Unternehmen 2008 damit beauftragt, die Scheinwerfer für die Außenbeleuchtung des prominentesten Wahrzeichens der Olympischen Spiele, dem "Vogelnest" zu liefern.

PR Lighting ist Mitglied in den internationalen Branchenverbänden ESTA, PLASA und ILDA.

In Deutschland werden die Produkte von PR Lighting seit 2008 exklusiv von der FOCON Showtechnic GmbH aus dem nordrheinwestfälischen Lotte vertrieben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.