Hamburg Airport ist bestens gerüstet

Lufthansa A380 absolviert Flugtraining in Hamburg

(PresseBox) (Hamburg, ) Im Rahmen des offiziellen Linientrainings der Lufthansa-Piloten wird das neue Flaggschiff der Deutschen Lufthansa den Hamburger Flughafen anfliegen. Für den Besuch des größten Passagierjets der Welt am heutigen Donnerstag, 3. Juni ist Hamburg Airport bestens gerüstet. Denn der Hamburger Flughafen ist zertifizierter A380-Ausweichflughafen für das Airbus-Werk in Finkenwerder.

Hinter dieser Zertifizierung stehen verschiedene Projekte, die Hamburg Airport fit gemacht haben für das größte Passagierflugzeug der Welt, auch wenn die A380 nicht im regelmäßigen Flugplan des Hamburger Flughafens auftaucht. So wurde unter anderem mit dem Projekt "Graded Portions" bereits vor einigen Jahren die Tragfähigkeit der Pistenstreifen erhöht. Das betrifft einen jeweils 45 Meter breiten Streifen rechts und links der Bahnen. Zudem wurde die Entfernung der Beschilderung zu den Pisten erhöht, damit hier keine Schäden durch die Triebwerke eines so großen Flugzeugs verursacht werden. Den offiziellen Nachweis zur Eignung als "Ausweichflughafen" hat Hamburg Airport 2008 erbracht - alle Vorgaben der "A380 Airport Compatibilty Group" (AACG) hat der Flughafen eingehalten. Bereits zweimal (bei den Airport Days Hamburg 2007 und während eines Airbus-Testflugs) konnte Hamburg Airport beweisen, dass alle Abläufe reibungslos funktionieren. Jetzt kommt am 3. Juni die frisch ausgelieferte Lufthansa A380 im Rahmen ihrer Trainingsflüge auf den Flughafen der Hansestadt. Die Landung ist für 11.45 Uhr geplant, um 13.45 Uhr soll es wieder in die Luft gehen. Der knapp zweistündige Aufenthalt des Airbus ist ein Teil der Pilotentests auf diesem für die Lufthansa neuen Flugzeugmuster. Besonders nah kommen die norddeutschen Besucher des Cafés Himmelsschreiber der A380, die auf dem Vorfeld 2 stehen wird. Aber auch von den Besucherterrassen im Terminal 1 und 2 wird es eine gute Sicht geben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.