Flughafen Friedrichshafen: Via Bodø auf die norwegischen Lofoten

Nordatlantische Abenteuer im Sommerflugplan des Bodensee-Airports: neue Destination bringt Fluggäste von Friedrichshafen auf die Inseln in Norwegen

(PresseBox) (Friedrichshafen, ) Morgen startet die deutsche Fluglinie Hamburg International erstmals vom Bodensee-Airport nach Bodø mit Transfer-Möglichkeiten auf die Inselgruppe im Nordmeer - die Lofoten. Damit hat der Flughafen Friedrichshafen gemeinsam mit Troll Tours Reisen von Juni bis August 2010 ein besonderes Abenteuer im Programm. Farbenprächtige Fischerdörfer, eine faszinierende Bergwelt, romantische Buchten und nicht zuletzt die hellen Sommernächte bieten hier ein unvergessliches Reiseerlebnis.

Flüge und Reisepackages auf die Lofoten via Bodø können in jedem Reisebüro mit Neckermann Agentur gebucht werden. Weitere Infos über Buchungsmöglichkeiten finden Sie unter www.trolltours.de oder www.bodenseeairport.eu.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.