LBO France und Siparex schaffen Basis für weiteres Wachstum und Internationalisierung der Flash Gruppe

(PresseBox) (Filderstadt, ) Die beiden Finanzinvestoren LBO France und Siparex übernehmen ab sofort eine Minderheitsbeteiligung an der Flash Gruppe, den Spezialisten für schnelle Transporte.

Flash Gruppe stärkt internationale Ausrichtung

Damit stellt das Logistikunternehmen die Weichen für die weitere Internationalisierung und das Wachstum der Gruppe. Für Flash ist dies ein folgerichtiger Schritt, "denn einen Großteil der positiven Geschäftsentwicklung", betont Geschäftsführer Philippe Higelin", verdanken wir unserem internationalen Geschäft sowie der Ausweitung im Bereich Pharma in Frankreich. Das Kapital ist notwendig, um die ehrgeizigen Ziele zu erreichen, die wir uns für die kommenden Jahre gesetzt haben." Die Flash Gruppe ist bereits heute international tätig und bietet seinen Kunden ein breites Netzwerk weltweit in 78 Länder. Europaweit ist das Unternehmen in 11 Ländern mit eigenen Büros vertreten. Weitere Niederlassungen sollen in Kürze hinzukommen, "Nur so können wir auf die lokalen Bedürfnisse unserer Kunden eingehen, sind vor Ort und sprechen die Landesprache", fasst Philippe Higelin, die Vorteile für die Kunden zusammen. Eng verzahnt damit ist ein weiterer wichtiger Wachstumsfaktor für Flash: Multimodale Transporte. So eröffnete das Unternehmen erst kürzlich ein neues Luftfrachtbüro am bedeutenden Frachtumschlagsplatz Frankfurt am Main und möchte in diesem Servicebereich seine Aktivitäten noch ausweiten. "Wir möchten unseren Kunden Service aus einer Hand anbieten", so Frederik Luz Geschäftsführer Flash Zentraleuropa.

Etablierte Mittelstandsinvestoren unterstützen geplantes Wachstum

LBO France und Siparex sind beides langjährig renommierte Mittelstandsfinanzierer und Wachstumsinvestoren, die Flash mit Kapital und Finanzexpertise unterstützen, die anspruchsvollen Pläne umzusetzen. Hierbei strebt das Unternehmen eine gesunde Mischung aus Zukauf und organischem Wachstum an. "Mit Siparex und LBO France haben wir verlässliche Partner gefunden, die uns die Rahmenbedingungen für den Ausbau unser Aktivitäten geben", erläutert Firmenchef Higelin.

Für Kunden und Mitarbeiter bleibt alles beim Alten Für die Kunden und Geschäftspartner der Flash Gruppe ergeben sich aus der neuen Beteiligungsstruktur keinerlei Änderungen: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verbleiben im Unternehmen - die gewohnten Ansprechpartner bleiben insofern erhalten, und die Geschäftsführung ist weiterhin in den Händen von Philippe Higelin.

Flash Europe International S.A.

Flash ist der Spezialist für schnelle Transporte. Die Gruppe setzt sich aus den langjährig etablierten Unternehmen Flash Europe und Flash Taxicolis (ehemals Taxicolis) zusammen. Mit anvisierten über 300.000 Sonderfahrten in 2010 ist Flash einer der größten Anbieter in diesem Segment in Europa. Ergänzend zu den Direktfahrten umfasst das Leistungsspektrum des Logistikdienstleisters Air-Charter (mit eigenem Charter-Department), On-Board-Kurier-Lösungen sowie multimodale Transporte. Besondere Kompetenz hat Flash für die Gesundheitsbranche, die Automobilindustrie und den Bankensektor aufgebaut. Um den speziellen Anforderungen seiner Kunden zu genügen hat das Unternehmen ein engmaschiges weltweites Netzwerk in 78 Ländern aufgebaut. Europaweit ist Flash Europe in 11 Ländern mit eigenen Büros vertreten. Allein in Frankreich unterhält das Unternehmen 20 eigene Agenturen. Flash kann auf über 4.000 Fahrzeuge und 600 Flugzeuge zugreifen und arbeitet mit circa 1500 langjährigen und zuverlässigen Partnern zusammen. Der Logistiker erwirtschaftete im vergangenen Jahr 82 Millionen Euro und beschäftigt aktuell 360 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.