Französischer Gruppenauftritt

Französische IT- und Telekommunikationsunternehmen beweisen Teamgeist und präsentieren ihre Technologien auf der CeBIT 2006 gemeinsam

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Insgesamt 28 französische Unternehmen präsentieren sich auf der
weltgrößten Fachmesse für IT in Hannover vom 9. bis 15. März
2006 auf französischen Gemeinschaftsständen. Je nach
Technologieschwerpunkt teilen sich die hochspezialisierten
Unternehmen aus Frankreich drei gemeinsame
Ausstellungsflächen in den Hallen 9, 13 und 15. Veranstalter der
französischen Gemeinschaftspräsentationen ist Ubifrance, die
Agentur zur internationalen Förderung französischer
Unternehmen.

Im sogenannten „future parc“ in Halle 9 stehen nicht die verkaufsfertigen
Produkte im Mittelpunkt, sondern Ideen, Entwicklungen und technologische
Visionen von morgen. Auf dem französischen Gemeinschaftsstand in
dieser Halle stellen Unternehmen aus, die an dieser Entwicklung
mitarbeiten, zum Beispiel mit einer Technologie, durch die jede Oberfläche
interaktiv genutzt werden kann. Zu den hervorragenden Enwicklungen
gehört dort auch die erste selbstlernende Management-Software, die in der
Lage ist, sich selbst zu reprogrammieren.

Der Ausstellungsbereich „Fixed Line“ der Halle 13 steht im Zeichen der
neuen Internet-Telefonie. Französische Unternehmen in dieser Halle
zeigen unter anderem, wie Software-Lösungen auf der Basis innovativer
SIP Voice over IP-Interfaces in moderne Telefondienstleistungen und
Anwendungsserver Eingang finden. In Halle 15 befindet sich der dritte
französische Gemeinschaftsstand. Den Schwerpunkt bildet hier das Thema
„Networks“. Die vorgestellten Entwicklungen demonstrieren vor allem, wie
sich die neue Netzwerktechnik mühelos allen Übertragungsstandards
anpasst. Die französischen Technologien konzentrieren sich unter anderem
auf Module für Lösungen im Bereich der „very high-speed Powerline
Communications“ (PLC) und deren multimediale Verknüpfung für TV (Video
on Demand), Telefon (VoIP) und Internet Services in high-speed-Qualität.

Im vergangenen Jahr nutzten 6.270 Aussteller aus mehr als 50 Ländern die
CeBIT als internationales Schaufenster. Die Veranstalter zählten rund
480.000 Besucher.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.