fischerAppelt holt sich Cannes Corporate Media & TV Award

(PresseBox) (Hamburg, ) Bei der Verleihung des Cannes Corporate Media & TV Award sicherte sich fischerAppelt, tv media den Goldenen Delphin in der Kategorie Virals. Die Stuttgarter Agentur überzeugte mit einem Webtrailer zur Positionierung des Mercedes-Benz SLS AMG in der Rennsimulation Gran Turismo 5.

Das Viral verbindet real gedrehte Szenen mit von Polyphony Digital produzierten Sequenzen aus dem Rennspiel Gran Turismo 5 - wobei die Unterschiede zwischen Animation und Film kaum zuerkennen sind. Mit diesem Projekt unterstreicht fischerAppelt, tv media seine Kompetenz im Bereich innovativer Bewegtbildproduktionen. Mit dem Trailer wurde die neueste Version der Rennsimulation beworben, in der der Sportwagen schon vor seiner Markteinführung zum Fuhrpark gehörte.

Der Cannes Corporate Media & TV Award wird jährlich an TV-Stationen, Produktionsfirmen, Produzenten, Filmemacher und Studenten vergeben. Die Award-Gala fand im Hotel Majestic Barrière mit Teilnehmern aus unter anderem den USA, Australien, Spanien und den Niederlanden statt.

Verantwortlich bei Mercedes-Benz:
Anders Sundt Jensen, Leiter Markenkommunikation Mercedes-Benz Cars

Verantwortlich bei fischerAppelt, tv media:
Lorenz Marcus (Producer), Dominic Nemec (Art Direction), Lucas Frontzek (Schnitt)

fischerAppelt AG

fischerAppelt, tv media ist die Agentur für integrierte Bewegtbildkommunikation der fischerAppelt AG, der Föderation der Ideen. Mit derzeit rund 90 Mitarbeitern ist fischerAppelt, tv media die größte deutsche Agentur für Bewegtbildkommunikation. Zu den Kunden zählen unter anderem die Daimler AG mit nahezu allen Konzernmarken, Ludwig Görtz, Breuninger, Tognum, VDI (Verein Deutscher Ingenieure), Volks- und Raiffeisenbanken sowie Wellendorff.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.