D-Sub High-Density Steckverbinder in Einlöttechnik

(PresseBox) (Lüdenscheid, ) Eine weitere Variante von D-Sub High-Density Steckverbindern führt die Fa. Fischer Elektronik ab sofort in ihrem Lieferprogramm. Neben der bereits vorhandenen Ausführung mit axialen Kabelanschlüssen verfügt die neue Variante über Einlötstifte für PCB's mit einem Durchmesser von 0,6mm. Angeboten werden Stift- und Buchsenleisten in den Polzahlen 15, 26 und 44. Die gedrehten Präzisionskontakte sind entsprechend der Gütestufe 3 vergoldet. Die Gehäuse sind verzinnt und die Steckverbinder sind RoHs - Konform. Die Strombelastbarkeit beträgt bei Raumtemperatur (RT) 3A.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.