Plug and Play mit TIM-RS

(PresseBox) (Radolfzell, ) Mit der neuen Version 3.0 des XML-Redaktions- und Content-Management-Systems TIM-RS liefert Fischer Computertechnik bereits in der Standard-Edition ein Redaktionssystem mit allen Funktionen, um den kompletten Redaktionsprozess abbilden zu können.

Das XML-Redaktions- und Content-Management-System TIM-RS unterstützt den gesamten Redaktionsprozess von der Bausteinerfassung mit unterschiedlichen Editoren (Word 2003, FrameMaker, XMetaL), dem integrierten Grafikmanagement, der Dokumentenzusammenstellung, der Verwaltung von Versionen, Varianten und Sprachen sowie der Integration von Translation-Memory-Systemen bis hin zur Publikation für Print und Web. All diese Funktionen sind bereits in der Einstiegsversion enthalten. Die Enterprise-Edition unterscheidet sich dann in der Integration bezüglich Generierung, Automatisierung, Anbindung an ERP-Systeme oder Katalogerstellung. Damit bietet die Fischer Computertechnik eine skalierbare Lösung, welche entsprechend den Kundenanforderungen via Konfiguration optimal angepasst werden kann.

Die volle Funktionalität der TIM-RS-Standard-Edition gibt es out of the box, womit die Redaktionsabteilungen einen schnellen Nutzen erzielen können und ihre Redaktionsprozesse optimieren können.

Die neue Version 3.0 von TIM-RS verfügt über ein neues Varianten-Management, sie steuert und überwacht die Übersetzung von ganzen Büchern in verschiedene Sprachen und verwaltet Referenzmaterial für Translation-Memory-Systeme. Die Standard-DTD FCTDocuments wurde erweitert und umfangreiche Beispiele und Vorlagen machen den Einstieg in Redaktion mit System ganz einfach.

TIM-RS ist sehr redakteursnah, durch WYSIWYG kann der Redakteur alle Aktivitäten im Dokument sofort einsehen. TIM-RS führt und unterstützt den Redakteur bei täglichen Organisationsaufgaben, vom komfortablen Änderungsmanagement bis zum intelligenten Übersetzungsmanagement.

Das Redaktionssystem TIM-RS zusammen mit dem neuen FrameMaker 7.2 vereint in idealer Weise die Stärken eines professionellen, anwenderfreundlichen Authoring- und Publishing-Tools mit den Vorteilen von XML für die Technische Dokumentation.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.