1. Halbjahr: Vorläufige Zahlen

Absatz: + 3,2 %; Umsatz: + 2,8 %

(PresseBox) (Hamburg, ) Im ersten Halbjahr 2009 steigerte Fielmann nach erster Einschätzung Absatz und Umsatz. Der Marktführer gab 3,1 Millionen Brillen ab (+ 3,2 Prozent), erzielte einen Außenumsatz von um 547 Millionen Euro (+ 2,8 Prozent) und einen Konzernumsatz von um 464 Millionen Euro (+ 2,8 Prozent). In den ersten sechs Monaten erhöhten wir die Werbeaufwendungen um 7 Millionen €, erwirtschafteten einen Gewinn vor Steuern um 72 Millionen Euro (Vorjahr: 80 Millionen Euro). Fielmann eröffnete bis Ende Juni 12 Niederlassungen (gesamt: 631).

Fielmann ist zuversichtlich, seine Marktposition auszubauen. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten kauft der Verbraucher bei Unternehmen, die ihm hohe Qualität zu günstigen Preisen garantieren: in der Augenoptik ist das Fielmann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.