Präzise Power-Pakete

FIBRO Rundtische

(PresseBox) (Weinsberg, ) Moderne Rundtische sind eine Symbiose aus Kraft, Präzision und Dynamik. Dabei bewegen und positionieren die Power-Pakete des Weinsberger Rundtischspezialisten FIBRO tonnenschwere Werkstücke für die Zerspanung ebenso einfach und präzise wie wenige Gramm leichte Bauteile in der Montageautomation. Aktuell zeigt sich, dass individuelle Sonderlösungen ebenso gefragt sind, wie preisattraktive Standard-Rundtische.

Rundtische von FIBRO werden als zentrale Einheiten für die Handhabung und Platzierung von Bauteilen und Werkstücken eingesetzt. Als steuerbare und vielseitige Positioniergeräte sind sie zudem in einer Vielzahl von Werkzeugmaschinen die stabile Basis, um Werkstücke aus verschiedensten Winkeln zu bearbeiten. Das weltweit umfangreichste Rundtischprogramm reicht von modularen Standard-Rundtischen bis zu kundenspezifischen Lösungen, von Rundtischen für die Mikrobearbeitung bis zu Schwerlasttischen, von Rundtischen für Mehrachs-Werkzeugmaschinen bis zu Montagetischen. Weltweit vertrauen Werkzeugmaschinenhersteller, Lohnfertiger, Automobilhersteller, Zulieferer sowie Montage- und Produktionsbetriebe auf die langlebigen und präzisen Rundtische von FIBRO.

Bauteile bis 140 Tonnen spielend positionieren

In den vergangenen Jahren hat FIBRO seine Aktivitäten in Forschung und Entwicklung kontinuierlich ausgebaut. "Eins unserer Ziele ist es, präzise Rundtische speziell für das Hochleistungsfräsen und bohren selbst größter Bauteile zu entwickeln", erläutert Stefan Gaschik, Leiter des technischen Vertriebs bei FIBRO. Das Ergebnis beeindruckt. Heute kann der FIBROMAX Schwerlasttisch Bauteile mit einem Gewicht bis 140 Tonnen µgenau positionieren. FIBROMAX ist das Ergebnis progressiver Designkonzepte, die auf eine größtmögliche Vielseitigkeit und Betriebsfestigkeit abzielen. Im Zusammenspiel mit leistungsstarken Antriebs- und Steuerungselementen erlauben die Schwerlastrundtische eine flexible Positionierung bei maximaler Wiederholgenauigkeit sowie eine hohe Präzision im ?-Bereich beim Plan- und Rundlauf. Die groß dimensionierte, wartungsfreie Wälzlagerung nimmt sowohl radiale als auch axiale Kräfte souverän auf. Die hydraulische Schalttellerklemmung erhöht die Tangentialmomente und entlastet das Getriebe. Mit dem spielfreien Twin-Drive-Antrieb verfügen die Schwerlastrundtische über ideale Voraussetzungen fürs Rundfräsen und die Simultanbearbeitung.

Gefragt bei individuellen Projekte ebenso wie bei modularen Standards

Zwei Ziele treiben die Forschung und Entwicklung bei FIBRO: Zum einen gilt es, gemeinsam mit Kunden individuelle Rundtischprojekte zu verwirklichen, Kundenbedürfnisse zu erkennen und zu verstehen und diese vollständig zu erfüllen. Zum anderen wird die Konzentration auf neue Technologien und innovative Rundtischkonzepte gerichtet. So entwickelte FIBRO beispielsweise auf Basis kundenspezifischer Rundtische die inzwischen am Markt fest etablierte Baureihe FIBRODYN. Diese direkt angetriebenen NC-Rundtische sind für hochdynamische und hochgenaue Dreh- und Positionieraufgaben in Werkzeugmaschinen und Produktionsanlagen konzipiert. Sie ermöglichen bei extrem kurzen Schaltzeiten ein flexibles Positionieren in beliebig wählbaren Winkelschritten. FIBRODYN kommt komplett ohne Getriebeteile aus, was eine Spielfreiheit und damit eine hohe Regelgüte sicher stellt. Mit den hochgenauen Rundtischen sind sowohl sehr hohe als auch sehr niedrige, gleichförmige Schalttellerdrehzahlen bei einer Wiederholgenauigkeit von weniger als 0,2 Winkelsekunden möglich. Die Plan- und Rundlaufgenauigkeit von FIBRODYN liegt im ?-Bereich. Eine hydraulische Schalttellerklemmung verbindet kraftschlüssig den Schaltteller mit dem Gehäuse, ohne dass Antriebskomponenten über die Gehäusekontur hinausragen. Das sorgt für besonders kompakte Abmessungen.

Großes Standard-Programm

Als weltweit erster Anbieter etablierte FIBRO bereits 1962 mit dem FIBROTAKT einen Rundschalttisch mit Planverzahnung für den internationalen Markt. Er wurde für genaueste Teilungen und die Aufnahme hoher Bearbeitungskräfte entwickelt. Eine Verriegelung in der Planverzahnung sorgt bei FIBROTAKT dauerhaft für hohe Genauigkeit und Starrheit.

Heute erschließt das umfassende Rundtischprogramm von FIBRO vielfältige Potenziale zur Rationalisierung und Automatisierung von Produktionsabläufen sowie zur Verbesserung der Fertigungsqualität. So ermöglichen FIBROPLAN-Rundtische mit ihrem spieleinstellbaren Schneckentrieb eine universelle Positionierung in Werkzeugmaschinen. Sie können sowohl zur Rund- als auch zur Mehrachsbearbeitung eingesetzt werden. Hochauflösende Mess-Systeme und die hochgenaue, starre Lagerung stellen eine maximale Positioniergenauigkeit sicher. Mit Hilfe der hydraulischen Schalttellerklemmung in positioniertem Zustand können auch große Bearbeitungskräfte aufgenommen werden.

Die Baureihe FIBROTOR verfügt über einen Kurvenantrieb, der schnelle Schaltvorgänge mit optimierten Bewegungsabläufen ermöglicht. Wahlweise gibt es die Rundtische auch mit Schnecken-Rollen-Getriebe mit konstanter Steigung. Sie werden für Schweiß- und Montagevorgänge verwendet, als Aufspanntische sowie für Transport- und Zuführaufgaben.

Jahrzehntelange Erfahrung

FIBRO wurde 1958 als Maschinenvertrieb gegründet und bündelt seit über fünf Jahrzehnten fundierte Erfahrung und ein enormes Fachwissen. Die hervorragende Kenntnis der Kundenanforderungen kombiniert mit hohem Qualitätsbewusstsein und einer flexiblen, bedarfsgesteuerten Struktur hat FIBRO über die Jahre zum führenden Anbieter für Rundtische gemacht. Rechnet man die indirekten Exporte hinzu, bei denen etwa Maschinenbauunternehmen FIBRO-Produkte in ihre Maschinen einbauen und diese dann exportieren, liegt der Exportanteil bei weit über 60 Prozent. Hier sieht FIBRO auch weiterhin Potenzial: "Wir konzentrieren uns im Moment auf die Stärkung unserer Exportposition", so Stefan Gaschik. "Dazu zählen beispielsweise die Erschließung neuer Vertriebskanäle sowie die Gründung von Tochterunternehmen auf Schlüsselmärkten rund um den Globus."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.