+++ 816.679 Pressemeldungen +++ 33.850 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Doppelte Dynamik von Abarth und Yamaha - hol' Dir ein Auto und gewinne ein Bike

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Mit der 595 Yamaha Factory Racing Edition feiert Abarth seine 2015 überaus erfolgreiche Partnerschaft mit Yamaha Racing. Denn das Team wurde in der abgelaufenen Saison in der Moto GP Doppelweltmeister - der Spanier Jorge Lorenzo gewann den Titel, sein italienischer Kollege Valentino Rossi wurde Zweiter. Die Fans von Abarth können nun auf besondere Weise an dem Triumph teilhaben: 80 Exemplare des Sondermodells Abarth 595 Yamaha Factory Racing Edition warten auf sportlich ambitionierte Fahrer, die ein technischen Meisterwerk zu schätzen wissen - 80 Autos entspricht in etwa dem Punktevorsprung, den Lorenzo und Rossi gegenüber ihrem schärfsten Rivalen am Ende herausfahren konnten.

118 kW (160 PS) treiben den Abarth 595 an, sein Drehmoment beträgt 230 Nm. Das Fahrzeug beschleunigt in nur 7,4 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 km/h. Mattschwarze 17-Zöller, ein Koni-Fahrwerk mit Eibach-Federn - das Auto lässt sich sportlich bewegen. Für den „guten Ton" sorgt die Abgasanlage „Monza" mit seinen vier Endrohren. So muss Motorsport klingen - Rossi und Lorenzo hätten ihre Freude daran. Wer sich aber nun noch im März dafür entscheidet, einen Abarth 595 Yamaha Racing Factory Edition zu kaufen und diesen Wunsch bei einem der teilnehmenden Händler besiegelt, der bekommt mit etwas Glück nicht nur ein dynamisches Auto mit getönten Scheiben, abgeflachtem Lederlenkrad oder Alu-Pedale vor die Tür gestellt - mit etwas Glück wird der Fahrspaß sogar verdoppelt.

Denn Abarth verlost unter den 80 Käufern ein exklusives Power-Bike, das die Champions-Gene ebenso in sich trägt, wie der Abarth 595. Zu gewinnen gibt es ein Motorrad aus der Kategorie „Supersportler": Die 91 kW (124 PS) starke Yamaha YZF-R6 ist optisch und technisch eng verwandt mit den erfolgreichen Rennsportmaschinen von Rossi und Lorenzo. Wer am Ende das Rennen macht, und zum Abarth 595 Yamaha Racing Factoy auch noch die YZF-R6 als schnelle „Dreingabe" bekommt, hat doppelten Fahrspaß, entwickelt von zwei der erfolgreichsten Motorsport-Institutionen überhaupt. Der Frühling kann also kommen - und den glücklichen Gewinner auf kurvige Landstraßen locken. Dafür eignen sich schließlich sowohl er Abarth 595 als auch die YZF-R6 vom Rennsportpartner Yamaha.

Die Chancen auf das dynamische Doppel und auf insgesamt 212 kW (288 PS) stehen gut, nämlich 80:1. Mitmachen ist einfach: Man meldet sich direkt beim Händler für das Gewinnspiel an - oder über die eigens dafür eingerichtete Webseite http://abarth-services.de/yfr. Wichtig ist, dass der Kaufvertrag bis zum 31.03.2016 abgeschlossen wird.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.