Firmenkontaktmesse "Unternehmen in die Hochschule"

55 Firmen werben um die Studierenden der FH Wedel

(PresseBox) (Wedel, ) Am Mittwoch, dem 9. Juni 2010, veranstaltet der Förderverein der Fachhochschule Wedel, der Wedeler Hochschulbund e.V., die alljährliche Firmenkontaktmesse "Unternehmen in die Hochschule". 55 lokale wie nationale Unternehmen präsentieren sich an diesem Tag in der FH Wedel und werben um die zukünftigen Absolventen.

Im Mittelpunkt der Firmenkontaktmesse "Unternehmen in die Hochschule" steht die berufliche Zukunft der Studierenden der FH Wedel. In diesem Jahr bemühen sich von 10 bis 16 Uhr insgesamt 55 Aussteller um die zukünftigen Absolventen. Diese sind seit Jahren auf dem Arbeitsmarkt heißt begehrt. Weit mehr als die Hälfte von ihnen hält bereits vor Verleihung des Abschlusszeugnisses einen Arbeitsvertrag in der Hand.

Organisator der Firmenkontaktmesse ist der Wedeler Hochschulbundes e.V. (WHB). Der WHB, dem Firmen, Absolventen und andere Förderer angehören, verfolgt seit seiner Gründung 1982 das Ziel, die Qualität der Ausbildung an der FH Wedel zu erhalten und zu steigern. Er versteht sich als Bindeglied zwischen Hochschule und Wirtschaft.

An der jedes Jahr im Sommer stattfindenden Messe nehmen unter anderem folgende namhafte Firmen teil: blau Mobilfunk GmbH, Dataport AÖR, Deutsche Bank AG, Ferchau Engineering GmbH, Haspa-Direkt Servicegesellschaft für Direktvertrieb mbH, Hapag-Lloyd AG, Heinkel Group, Hermes Logistik Gruppe, medac GmbH, Opodo Ltd., Otto Group, Panasonic Automotive Systems Europe GmbH, syskoplan AG, Tchibo GmbH. (Die vollständige Liste findet sich im Newsbereich der FH Wedel unter http://www.fh-wedel.de/news/ansicht/artikel/aussteller-der-firmenkontaktmesse-2010/)

Das Rahmenprogramm zur Messe bilden drei 20minütige Fachvorträge. Michael Grötsch, Vorstand der Circle Unlimited AG, startet um 12:30 Uhr mit dem Thema "iPhone- und Blackberry-Applikationen für Businessanwendungen; Architektur und Sicherheitsfragen". Auf diesen Vortrag folgt um 13 Uhr das Thema "Kreditversicherung im aktuellen Marktumfeld" von Referent Thorsten Frerichs, Firmenberater bei der Euler Hermes Kreditversicherungs-AG. Den Abschluss macht Jörn Steinz, Manager Corporate Development bei der Xing AG, um 13:30 Uhr mit dem Thema "Xing erfolgreich für die Karriere nutzen". Alle drei Fachvorträge finden in Hörsaal 5 statt.

"Die Firmenkontaktmesse bietet einen exzellenten Rahmen für alle Studierenden, die nach Praktika, Abschlussarbeiten oder einer geeigneten Einstiegsposition suchen. Firmen aus unterschiedlichen Bereichen, mit denen wir seit Jahren erfolgreich zusammen arbeiten, bieten an diesem Tag Einblicke in ihre Geschäftswelt", erklärt Prof. Dr. Eike Harms, Geschäftsführender Gesellschafter der FH Wedel.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.