Die FDT Group heißt Emerson Process Management willkommen

Durch seinen Beitritt will Emerson seinen weltweiten Kundenstamm im Bereich der Feldgeräte besser unterstützen

(PresseBox) (Jodoigne, ) Wie die FDT Group AISBL heute mitteilte, ist Emerson Process Management, eines der weltweit führenden Unternehmen der Prozessautomatisierung, sowohl dem Exekutivausschuss als auch dem Vorstand (Board of Directors) der Organisation beigetreten. Von seiner Mitgliedschaft verspricht sich Emerson eine bessere Ausgangsposition zur Unterstützung von Feldgerätenutzern, die mit der FDT/DTM-Technologie arbeiten.

"Wir sind hoch erfreut, dass Emerson nun in unseren Führungsgremien vertreten ist. Die breit aufgestellte Branchenpräsenz und anerkannte Marktstellung des Unternehmens wird die Verbreitung der FDT-Standards weiter fördern", zeigt sich Glenn Schulz, Geschäftsführer der FDT Group, überzeugt.

"Indem wir der FDT Group beitreten, erneuern wir unser Versprechen an die Industrie, unsere Kunden mit ihren auf globalen Standards basierenden Geräten langfristig zu unterstützen. Darüber hinaus möchten wir im Hinblick auf die zukünftige Ausrichtung dieser Technologie eine aktive Rolle übernehmen", erläutert Peter Zornio, Chief Strategic Officer bei Emerson. "Ebenso ist Emerson am Fortschritt des FDI-Projektes interessiert. Unsere Unterstützung auf der Führungsebene wird dazu beitragen, die Zusammenarbeit in diesem wichtigen Projekt zu harmonisieren."

Im Rahmen des Beitritts von Emerson zur FDT Group als Sponsor-Mitglied wurde Emerson- Vertreter Steve Armstrong in den Vorstand der Gruppe berufen, während Martin Zielinski als Mitglied des Exekutivausschusses ernannt wurde.

Über Emerson Process Management

Emerson Process Management (www.EmersonProcess.com), ein Unternehmen von Emerson, zählt zu den führenden Anbietern von Automatisierungstechnik für Produktion, Verarbeitung und Verteilung in der chemischen Industrie, der Öl- und Gasindustrie, der Mineralölverarbeitung, der Papierindustrie, bei der Energieerzeugung, in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, in der pharmazeutischen Industrie sowie in zahlreichen weiteren Industriezweigen und Branchen. Sein Produktbereich Valve Automation (www.EmersonValveAutomation.com) umfasst ein breites Produkt- und Dienstleistungsportfolio zur Automatisierung von Armaturen, das renommierte Industriemarken wie Bettis(TM) , El-O-Matic(TM) , Hytork(TM) , Shafer(TM) und Dantorque(TM) unter einem Dach zusammenführt. Die moderne Technologie und hohe Kompetenz von Valve Automation übernimmt eine zentrale Rolle im Geschäftskonzept von Emerson, erstklassige Produkte und Technologien mit auf die jeweilige Branche zugeschnittenen Planungs-, Beratungs-, Projektierungs- und Wartungsdienstleistungen zu kombinieren. Zu den bekanntesten Marken von Emerson gehören PlantWeb(TM) , Fisher®, Micro Motion®, Rosemount®, Daniel®, DeltaV(TM) , Syncade(TM) , Ovation(TM) und die AMS Suite.

FDT Group AISBL

Die FDT Group AISBL (www.fdtgroup.org) ist ein internationaler, nicht-gewinnorientierter Zusammenschluss aus mehr als 80 weltweit führenden Unternehmen der Prozess- und Fertigungsautomatisierung. Hauptziel der FDT Group ist die Etablierung einer offenen, herstellerneutralen Schnittstelle zur Integration von Feldgeräten in Engineering-, Automatisierungs- und Asset-Management-Systeme. In diesem Umfeld arbeiten Endanwender, Hersteller, Universitäten und Forschungseinrichtungen gemeinsam daran, die Technologie zu entwickeln, Entwicklungstools sowie Support und Schulungen bereitzustellen, Praxistests und Präsentationen zu koordinieren sowie die Interoperabilität der Produkte zu gewährleisten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.