Münchner FAST LTA beginnt internationale Marktexpansion

Reiner Bielmeier wird Vorstand für Absatz und Finanzen

(PresseBox) (München, ) FAST LTA, Spezialist für digitale Langzeitspeicherung, ernennt Reiner Bielmeier zum neuen Vorstand für Absatz und Finanzen. Der erfahrene Wirtschaftsfachmann tritt seine Position im März 2009 an und übernimmt die kaufmännische Leitung des Unternehmens. Hierbei steht für ihn die globale Vertriebsexpansion für das Erfolgsprodukt Silent Cubes im Vordergrund. Ziel ist es dabei, zeitnah in den internationalen Kernmärkten ein leistungsfähiges Netzwerk mit erfahrenen und qualifizierten Resellern und Partnern aufzubauen.

Bielmeier verfügt über langjährige Erfahrung im kaufmännischen Management von High-Tech Unternehmen, mit Spezialisierung in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Finanzen. Er war in der Vergangenheit bereits in der Geschäftsführung der FAST Multimedia AG, eines der Vorgängerunternehmen der FAST LTA AG, vertreten. Vor seiner Berufung in den Vorstand des Münchner Storage Spezialisten war Bielmeier bei der Erlanger WaveLight AG für den erfolgreichen Aufbau des Geschäftsbereiches Augenheilkunde verantwortlich

Reiner Bielmeier zu seiner Ernennung: "Ich freue mich, zur FAST LTA zurückzukehren, einem Unternehmen, das für die Entwicklung von innovativen Technologien bekannt ist. Mit dem Produkt Silent Cubes setzt FAST einen neuen Standard in der Langzeitarchivierung großer Datenmengen. Die kompromisslose Datenintegrität und -sicherheit, die die Silent Cubes garantieren, trifft weltweit auf großen Bedarf. Die internationale Expansion ist eine Herausforderung , die ich daher gerne annehme."

Matthias Zahn, CEO und Gründer von FAST LTA, begrüßt den frisch ernannten Vorstand: "Mit der Berufung von Reiner Bielmeier in den Vorstand, beginnt FAST die gezielte Vermarktung der Silent Cubes auf globaler Ebene. Seine langjährige, nationale und internationale Erfahrung in leitenden Positionen in der IT und Medizintechnik werden maßgeblich zu unserem weiteren Erfolg beitragen."

FAST LTA ist Spezialanbieter für hochsichere, energiesparende und revisionssichere Langzeitdatenspeicherung. Das hochinnovative Produkt Silent Cube ist ein neuartiges Langzeitarchivierungssystem, in dem Festplatten von drei verschiedenen Herstellern Verwendung finden. Somit besteht kein Risiko, wichtige Geschäftsdaten durch Produktionsmängel oder Firmwarefehler zu verlieren. Kombiniert werden die Silent Cubes mit einem umfangreichen Wartungsvertrag - FAST LTA garantiert dort bei allen denkbaren Störungsfällen eine Reparatur vor Ort bei Erhalt sämtlicher Daten.

Technische Details der Silent Cubes: http://www.silentcubes.de

FAST LTA AG

Die im Oktober 1999 gegründete FAST LTA AG (vormals: FAST SERVER AG) fokussiert sich auf Speichertechnologien zur langfristigen, sicheren Aufbewahrung digitaler Daten. Dazu entwickelt und vermarktet FAST LTA einzigartige, innovative Technologien und Produkte. Kernkompetenzen in den Bereichen Software Security, Multimedia, Audio- und Videokompressionen sowie Internet und Datendienste unterstreichen das breite Spektrum, das Firmengründer Dipl. Phys. Matthias Zahn und seine derzeit rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter repräsentieren. Weitere Informationen unter: www.fast-lta.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.