Pennergame auf Facebook mit neuen Funktionen und Bezahlsystem

(PresseBox) (Hamburg, ) StreetRivals, die international erfolgreiche Pennergame-Version auf Facebook, bietet jetzt zahlreiche neue Features. Zusätzlich zu den Neuerungen im Spiel hat Farbflut die spieleigene Währung "Kronkorken" eingeführt.

Seit heute stehen den Spielern des Facebook Spiels StreetRivals viele neue Funktionen zur Verfügung, unter anderem eine Lotterie und die Überraschungsbox. In der Überraschungsbox finden die Spieler zum Beispiel hilfreichen Plunder zur Bewältigung ihrer Missionen. Im Rahmen der Monetarisierungsstrategie wird parallel die Spielwährung "Kronkorken" eingeführt, die sich beim klassischen Pennergame bewährt hat.

Um das Spiel spannender zu machen, sind sogenannte "Boosts", die einen kurzfristigen Anstieg der Charaktereigenschaften des Penners bewirken, neu. Ein Boost verbessert den Angriffs-, Verteidigungs- oder Mitleidswert des Spielers für 12 Stunden. Damit werden bisher unschlagbare Gegner zu potentiellen Angriffszielen, bei guten Erfolgsaussichten auf einen Sieg. Das Spiel gewinnt an Dynamik und der Kontakt mit den Kontrahenten wird weniger berechenbar.

"Die neue Version von StreetRivals erhöht den Spielspaß signifikant. In den nächsten Wochen werden wir dazu weitere Neuerungen live schalten, um auf die Wünsche der Nutzer zu reagieren", erklärt Farbflut Geschäftsführer Niels Wildung.

Mit der Einführung der spieleigenen Währung "Kronkorken" treibt Farbflut zum einen die notwendige Monatarisierung des Spiels voran, zum anderen wird der Spielverlauf immens dynamisiert. Mit der neuen Spielwährung lassen sich jetzt schon früher Missionen aus höheren Levels spielen oder die Wartezeiten zwischen einzelnen Kämpfen verkürzen. Wie von vielen Onlinespielen bekannt, bleibt die normale Version von StreetRivals weiterhin kostenfrei. Zudem können Kronkorken durch Aktionen im Spiel verdient oder auch gewonnen werden.

StreetRivals ist eines der führenden Rollenspiele auf Facebook und ist weltweit in sieben Sprachen verfügbar. Die Spieler starten wahlweise in London oder San Francisco und erspielen sich durch verschiedene Missionen wichtige Punkte auf ihrem Weg aus der virtuellen Armut.

Farbflut Entertainment GmbH

Die Farbflut Entertainment GmbH betreibt das Browserspiel Pennergame und die Facebook Anwendung StreetRivals. Gründer und Geschäftsführer sind die 21 Jahre alten Marius Follert und Niels Wildung. Als Investor konnten sie die Beteiligungsgesellschaft ICS der erfolgreichen Internetunternehmer Daniel Grözinger und Sven Schmidt (u.a. verwandt.de, dialo.de, auskunft.de) gewinnen. Farbflut engagiert sich aktiv für Obdachlose, indem sie regelmäßig einen Teil der Einnahmen zugunsten wohltätiger Vereine spendet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.